US Open Wetten – So verbesserst Du Deine Prognosen

Sportwetten onlineDie US Open gehören meiner Meinung nach zu den großartigen Grand Slam Turnieren. Sie sind nämlich das vierte dieser Ereignisse, und werden jährlich Ende August, bzw. im September ausgetragen. Seit weit mehr als 100 Jahren findet dieses Ereignis in New York statt. Genauer gesagt kann man seit 1881 den Spielern bei den sogenannten USA National Championships zusehen. Wohl schon immer haben Buchmacher das Event mit Sportwetten begleitet. Das Stadium hat auf dem Centre-Court Platz für mehr als 22.000 Zuschauer und dass es auf den Plätzen heiß her geht, ist schon allein dadurch garantiert, dass es um ein Preisgeld von stolzen 53 Millionen US-Dollar geht (übrigens deutlich mehr als bei Wimbledon). Die US Open ist somit eines der bedeutendsten Sportereignisse im Jahr. Selbst solche Tippspieler, welche normalerweise nicht auf Tennis wetten, dürfen mit erhöhter Aufmerksamkeit an dieses besondere Turnier herantreten. Spieler werden auch von Promotionsangeboten der Buchmacher gelockt, die nämlich speziell für das Tennisspiel bei den US Open angeboten werden und die ich hier betrachte.

Ein Icon mit den Konturen von drei Spielern
KritischeExperten
Ein Icon mit einem Bild eines Zertifikats
AktuelleAnalysen
Ein Icon mit einem Haken in einer Kontur eines Wappens
SeriöseAnbieter
Ein Icon mit einer Lupe in der Mitte
KritischeBewertungen
Ein Icon mit der Seitenansicht eines Sparschweins
NeuesteAngebote

  • REGULIERUNG
    Ein kleines Logo der MGA
  • Mobile App
    Windows, Android Icon und Apple Icon
  • Quoten
    ø96%
  • Bonus
    250€
  • Die Betway Vorteile 
  • Unser Testsieger
  • Breitensportart und unbekannte Sportarten
  • Sehr hohe Quoten
  • Sehr hoher Willkommensbonus
Anbieter Angebot REGULIERUNG Mobile App Bonus Expertenbewertung Zur Website
2
  • Mehr als 30 Sportarten
  • Schnelle Auszahlungen möglich
Das Logo der MGA mit transparentem Hintergrund 100% Hier werden fünf kleine Sterne dargestellt22BET TESTBERICHT Zum Wettanbieter
3
  • Immer wieder neue Aktionen
  • Sehr hohe Quoten
Ein kleines Logo der MGA Android und Apple Icons 150€ 5 Sterne in der kleinen AusführungBET3000 TESTBERICHT Zum Wettanbieter
4
  • Verschiedene Sonderaktionen
  • Viele Wettkategorien
Das kleine Wappen Gibraltars Windows, Android Icon und Apple Icon 100€ Hier sind 5 kleine Sterne zu sehen888SPORT TESTBERICHT Zum Wettanbieter
5 Ein kleines Logo des Buchmachers Betsson_1
  • Faire Bonusbedingungen
  • Freundlicher Kundenservice
Ein kleines Logo der MGA Android und Apple Icons 100€
Freiwette
Android und Apple IconsBETSSON TESTBERICHT Zum Wettanbieter
6
  • Paysafecard Nutzung möglich
  • Hilfreiche Statistiken verfügbar
Ein kleines Logo der MGA Android und Apple Icons 120€ 5 Sterne in der kleinen AusführungWETTEN.COM TESTBERICHT Zum Wettanbieter

Monate im Voraus wetten oder während dem Match?

Ein Tennisball auf einem SandplatzAlles in allem ist es wirklich kein Problem, bei den US Open Wetten einzugehen. Dafür sorgt ein sehr lebendiger Markt mit vielfältigen Buchmachern, die um die Gunst der Kunden ringen. Doch es stellt sich gerade für Anfänger wohl zunächst die Frage „Welche Tennis Wetten kann man überhaupt eingehen?“ Grundlegend kommt es ganz auf den Zeitraum an, wann man einen Tipp einreichen möchte. Theoretisch kann man zu jeder Zeit im Jahr seinen Buchmacher aufsuchen und im Bereich Tennis bei den verschiedenen Grand Slam Turnieren die US Open auswählen. Man wird dann höchst wahrscheinlich mit diversen Namen konfrontiert werden. In einem solchen Fall kann man also den Gesamtsieger auswählen.

Natürlich ist es nicht gerade leicht, viele Monate im Voraus schon vorherzusagen, welcher Spieler denn das Rennen (bzw. die Matches) für sich entscheiden können wird. Doch die Quoten orientieren sich ohnehin an den Wahrscheinlichkeiten. Mittlerweile kann man aber auch einfach abwarten. Man kann sogar den ersten Ball eines bestimmten Satz in einem Spiel abwarten, bevor man eine Wette platziert.

Möglich wird dies über die sogenannten Live Wetten, die bei so ziemlich jedem modernen Buchmacher mittlerweile fest verankert sein dürften. Die Wettanbieter können durch Echtzeitstatistiken nämlich die Quoten an den Verlauf eines Matches anpassen. Man wird also dazu eingeladen, während man zusieht was auf dem Centre-Court passiert, einen Einsatz auf die Ereignisse abzugeben. Möglich ist dies beispielsweise schlichtweg über den Desktop-PC, jedoch passen ohne Frage gerade mobile Spielmöglichkeiten ausgezeichnet zu den beliebten Live Tipps.

Einige Beobachter des Marktes vermuten gar, dass künftig Apps Internetseiten komplett ablösen werden. Schon jetzt ist zu beobachten, dass eine Vielzahl von Tipps tatsächlich auf dem Tablet oder Smartphone abgegeben wird. Findet man bei seinem persönlichen Wettanbieter noch keine solche App vor, dann dürfte man sich aber mit der mobilen Webseite zu behelfen wissen, die über den Browser des Endgeräts abrufbar ist.

Ein Sportwetten Icon
Interessant zu Wissen
Die US Open ist das Tennisturnier mit dem höchsten Preisgeld der Welt. Insgesamt beträgt das Preisgeld satte 53 Millionen US Dollar.

Mit Strategien zum Erfolg

Welche Risiken möchte man eingehen? Um beim Tennis zu tippen, kann man sich bestimmter Strategien bedienen. Gleiches gilt im Übrigen für alle Sportarten. Auch beim Fußball, Golf oder bei Handball kann man strategisch vorgehen. Man hat beispielsweise die Möglichkeit gegeben, sogenannte Systemtipps einzugehen. Hier werden die Wahrscheinlichkeiten in die Höhe geschraubt, da man beispielsweise auf mehrere Satzausgänge wetten kann. Allerdings wird auch ein höherer Einsatz fällig.

Im System legt man im Voraus fest, wie viele Vorhersagen aus einer Auswahl auch wirklich eintreten sollen. Daran wird sich der Preis für den Tippschein orientieren. Im System zu wetten ist gerade beim Tennis sehr beliebt, da man es hier auch oft mit den angesprochenen Satzwetten zu tun bekommt. Selbst die größten Favoriten werden gegen extreme Außenseiter nämlich womöglich den ein oder anderen Satz liegen lassen. Für Tipp Spieler macht es das nicht unbedingt leichter, da die exakte Vorhersage so eine wahre Herausforderung ist.

Im System kann man also die Wahrscheinlichkeiten positiv beeinflussen. Allerdings gibt es niemals eine Garantie, dass dies automatisch zu Gewinnen führen wird. Wer lieber mit niedrigeren Einsätzen sehr hohe Gewinne realisieren möchte, für den können sich sogenannte Kombitipps eignen. So kann man also einzelne Wetten kombinieren, um die Quoten zu multiplizieren und daraus immense Erträge werden zu lassen, falls denn alle Vorhersagen richtig sind. Diese Form des Tippspiel ist aber wohl nur etwas für echte Profis.

Allerdings reicht oftmals auch nur ein Betrag von 50 Cent oder nur einem Euro, um das Vielfache hiervon im Erfolgsfall ausgezahlt zu bekommen. Selbst Gewinne im vier- oder fünfstelligen Bereich wurden in der Vergangenheit schon mit nur kleinesten Einsätzen gewonnen. Der Kombiwette sei Dank.

Ein blaues Icon zum Thema Sportwetten
Der Bonus

Es lässt sich schwer abschätzen, ob es spezielle US Open Bonusangebote gibt. Sicher ist aber, dass es einen attraktiven Willkommensbonus gibt.

  • Hoher Einsteigerbonus
  • Ideal für Neulinge
Zum Bonus

Statistiken können helfen

Natürlich ist es möglich einzelne Tennis Wetten abgeben, zum Beispiel wie eine normale Siegeswette. Weitere Infos findest Du dazu unter https://www.sportwetteonline.de/tennis/. Auch hierzu wurden eigene Strategien entwickelt, die beispielsweise regelmäßig niedrigere Beträge auf den Außenseiter setzen. Wie so oft kommt es also auf den Spielertypen und seine Risikobereitschaft an, die darüber entscheiden, welches Tippspiel für ihn bei der US Open infrage kommt. Manche Tipper dürften sich vor allem auf das Finale konzentrieren und versuchen durch einzelne hohe Einsätze auf den potentiellen Sieger zu guten Erträgen zu kommen.

Gute Buchmacher dürften hierfür allerhand Statistiken zum Tennisspiel zur Verfügung stellen. So kann man seine Tipps also sehr überlegt gestalten. Da die US Open auf Hartplatz ausgetragen werden, kann man sich also einmal intensiver vor Augen halten, welche Spieler denn hier in der Vergangenheit bereits gute Ergebnisse aufweisen konnten. Voraussetzung für einen solchen Durchblick der Tennis Akteure ist aber natürlich, dass man von seinem Anbieter eben solche Statistiken zur Verfügung gestellt bekommt.

Insofern ist abermals ein Vergleich der Angebote zu empfehlen. Es kommt also nicht immer nur auf Quoten und Zahlungsmethoden an, sondern auch auf die Plattform selbst. Jeder Spieler dürfte nämlich eine ganz eigene Vorstellung davon haben, was ein guter Buchmacher bereitstellen sollte, um ein angenehmes Spiel zu ermöglichen. Die eben angesprochenen Statistiken, Apps oder Supportkanäle, jeder gewichtet die unterschiedlichen Funktionen anders.

Wenn man also vor einer Registrierung bei einem Buchmacher explizit auf eigene Vorlieben achtet, dann dürfte man sein Tippspiel zu der US Open auch entsprechend erfolgreich gestalten können. Durch die Vielzahl der Online Wettanbieter ist im Markt aber für eine ausreichende Vielfalt gesorgt. Das aufregende Erlebnis wird so garantiert, vorausgesetzt, der Spieler ist in der Wahl seines persönlichen Buchmachers mit der nötigen Aufmerksamkeit dabei.

Das Bild von Matthias Weber
Im Rahmen der Tennis Wetten dürfen die US Open Tipps natürlich nicht fehlen. Die besten Tipps für Deine Vorhersagen findest Du hier.

Matthias Weber, Redaktionsleiter

– Top Wettanbieter –
1.
Das Betway Logo in 150*38
98/100
2.
Ein kleines 22Bet Logo ist hier zu sehen
96/100
3.
Das Bet3000 Logo in 150*38
95/100
– Top Bonus –
1.
Das Betway Logo in 150*38
250€
2.
Das Bet3000 Logo in 150*38
150€
3.
Das 888Sport Logo in 150*38
100€
– Top Wettquoten –
1.
Das Betway Logo in 150*38
10/10
2.
Ein kleines 22Bet Logo ist hier zu sehen
9/10
3.
Das Bet3000 Logo in 150*38
8/10