French Open Wetten – So verbesserst Du Deine Vorhersagen

Sportwetten onlineEines der größten, berühmtesten und traditionellsten Turniere im Tennissport sind die French Open. Es handelt sich hierbei um das zweite der populären Grand Slam Turniere und das Event blickt auf eine lange Geschichte zurück. Schließlich wird es bereits seit dem Jahr 1891 ausgetragen. Zwischen Mai und Juni geben sich hier die besten Spieler der Welt im 16. Arrondissement in Paris die Klinke in die Hand, was ich und meine Freunde uns nie entgehen lassen. Die French Open sind dabei etwas für echte Sandplatz Experten. So mancher Spieler- auch große Favoriten- haben hiermit gewisse Probleme, da die rote Asche das Spiel nicht so schnell werden lässt, wie es beispielsweise Hartplatz Flächen tun. Wer die Matches gern mal verfolgt, der weiß, dass es in Paris schon mal deutlich länger dauern kann, als beispielsweise in New York bei den US Open. Im Übrigen sollte man nicht verwundert sein, wenn man von dem sogenannten Roland Garros Turnier liest oder hört. Welche weiteren interessanten Fakten bestehen und wie Du Deine Erfolgschancen verbessern kannst, erfährst Du hier.

Ein Icon mit den Konturen von drei Spielern
KritischeExperten
Ein Icon mit einem Bild eines Zertifikats
AktuelleAnalysen
Ein Icon mit einem Haken in einer Kontur eines Wappens
SeriöseAnbieter
Ein Icon mit einer Lupe in der Mitte
KritischeBewertungen
Ein Icon mit der Seitenansicht eines Sparschweins
NeuesteAngebote

  • REGULIERUNG
    Ein kleines Logo der MGA
  • Mobile App
    Windows, Android Icon und Apple Icon
  • Quoten
    ø96%
  • Bonus
    250€
  • Die Betway Vorteile 
  • Unser Testsieger
  • Breitensportart und unbekannte Sportarten
  • Sehr hohe Quoten
  • Sehr hoher Willkommensbonus
Anbieter Angebot REGULIERUNG Mobile App Bonus Expertenbewertung Zur Website
2
  • Mehr als 30 Sportarten
  • Schnelle Auszahlungen möglich
Das Logo der MGA mit transparentem Hintergrund 100% Hier werden fünf kleine Sterne dargestellt22BET TESTBERICHT Zum Wettanbieter
3
  • Immer wieder neue Aktionen
  • Sehr hohe Quoten
Ein kleines Logo der MGA Android und Apple Icons 150€ 5 Sterne in der kleinen AusführungBET3000 TESTBERICHT Zum Wettanbieter
4
  • Verschiedene Sonderaktionen
  • Viele Wettkategorien
Das kleine Wappen Gibraltars Windows, Android Icon und Apple Icon 100€ Hier sind 5 kleine Sterne zu sehen888SPORT TESTBERICHT Zum Wettanbieter
5 Ein kleines Logo des Buchmachers Betsson_1
  • Faire Bonusbedingungen
  • Freundlicher Kundenservice
Ein kleines Logo der MGA Android und Apple Icons 100€
Freiwette
Android und Apple IconsBETSSON TESTBERICHT Zum Wettanbieter
6
  • Paysafecard Nutzung möglich
  • Hilfreiche Statistiken verfügbar
Ein kleines Logo der MGA Android und Apple Icons 120€ 5 Sterne in der kleinen AusführungWETTEN.COM TESTBERICHT Zum Wettanbieter

Rafael Nadal, der König auf der Asche

Interessanterweise war zu Beginn des Turniers das Event dafür gedacht, Amateuren einen Raum zu geben. „Open“ ist ein bewusst gewählter Begriff, der sich auf die möglichen Anmeldungen bezieht, die für alle Spieler offen sind. Man muss also keinen Rang erspielt haben, um hier teilzunehmen. Nur die Leistung wird bewertet. Heute sind es aber natürlich trotzdem die großen Stars auf dem Centre-Court, welche eine ganz besondere Kulisse in Paris erzeugen. Ein Name ragt hierbei heraus: Rafael Nadal.

Nadal ist der absolute Asche Profi. Bereits elf Titel konnte sich der Spanier bei den French Open sichern, und er legte dabei nebenher auch eine Rekord Serie von fünf aufeinanderfolgenden Titeln hin. Dies hat vor ihm trotz der langen Geschichte des Turniers tatsächlich noch keiner geschafft. Daher ist es wohl verständlich, warum allerlei French Open Wetten vor allem auf einen Sieg von Nadal ausgelegt sind. Wer die normale Siegeswette eingeht, der dürfte also mit relativ hohen Wahrscheinlichkeiten rechnen, dass sie zum Erfolg führen wird, wenn man auf den Spanier getippt hat.

Allerdings muss man natürlich auch damit leben, dass man trotzdem ein gewisses Risiko eingeht und die Tipps auf den hohen Favoriten nicht unbedingt die größten Gewinne hervorrufen. Verschiedene Glücksspieler gehen daher anderweitige Strategien ein und kombinieren die Siegeswette mit einer Vorhersage der Sätze. Denn über die Online Buchmacher ist es ebenso möglich, genauestens zu tippen, welcher Satz an welchen Spieler gehen wird. Es ist natürlich ungleich schwerer, hier vollkommen richtig zu liegen. Allerdings führt eine erfolgreiche Wette dann fast schon automatisch zu deutlich höheren Gewinnbeträgen. Wie bei allen Tennis Wetten kann man also auch bei den French Open unterschiedliche Tipps eingehen, je nachdem wie risikobereit man spielen möchte.

Das heißt also, dass eine Kombiwette aus mindestens zwei Events bestehen muss, die auf deinem Schein gespielt werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Events in einer Sportart stattfinden oder in mehreren. Das Prinzip der Kombiwette ist also gar nicht so schwer, oder?

Ein Sportwetten Icon
Interessant zu Wissen
Dadurch, dass die Matches auf Asche stattfinden, verlängert sich die Spieldauer stark, was wiederum längere Unterhaltung bedeutet.

Live dabei sein und während dem Match Tipps abgeben

Es ist problemlos möglich, schon weit im Voraus auf die French Open zu tippen. Prinzipiell kann man auf den Gesamtsieger schon direkt nach Ablauf des vorangegangenen Turniers wetten. Ein Blick auf die Quoten verrät, dass nach Einschätzung der Buchmacher ein bestimmter Spiele die Nase vorn haben wird, zumindest was die Gewinnwahrscheinlichkeiten betrifft. Wenn das Event dann aber tatsächlich losgeht, werden noch viel mehr French Open Wetten möglich. Denn dann hat man die Möglichkeit von sehr viel spezifischeren Tipps gegeben.

In diesem Zusammenhang sollte man wohl gezielter auf die beliebten Live Wetten hinweisen. Solche Buchmacher, welche über Apps für Android und iOS Geräte verfügen, eignen sich hervorragend dazu, um während einem Match Einsätze abzugeben. Schließlich kann man sein mobiles Endgerät in der Hand halten, während man den genauen Verlauf der Tennis Partie betrachtet. Oftmals ist es auch ein wenig Gefühlssache, die einen darüber entscheiden lässt, welcher Spieler denn als Sieger vom Platz gehen wird.

Nur bei Live Wetten kann man also zunächst einmal etwas abwarten, um dann Einsätze je nach Lage auf dem Feld zu tätigen. Auch mobile Webseiten finden sich im Markt zur Genüge. Wenn ein Anbieter also keine Anwendung entwickelt hat, dann wird man sich eben über diese Webseite behelfen können. Somit findet man also auch bei Buchmachern ohne Apps ausreichend Möglichkeiten, um Einsätze zu tätigen.

Ein blaues Icon zum Thema Sportwetten
Das Bonusangebot

Viele Buchmacher haben spezielle French Open Wetten im Programm. Wahrscheinlich auch dieser Anbieter mit dem hohen Willkommensbonus.

  • Hoher Einsteigerbonus
  • Ideal für Kombiwetten
Zum Bonus

Mit dem richtigen Wettanbieter auf die French Open tippen

Im Tippspiel zu dem Pariser Event kann man sich ganz auf eigene Vorlieben einlassen und sowohl mehr oder weniger Risiko eingehen. Natürlich könnte man auch einfach in das Wettbüro in der Nachbarschaft laufen, doch es hat sich erwiesen, dass insbesondere Online Wettanbieter mit besonders guten Quoten aufwarten können. Im Zuge von speziellen Events, wie auch den French Open, dürften viele Buchmacher zudem gerne mal Marketingmaßnahmen anwenden.

Diese Maßnahmen resultieren dann in Vorteilen für die Spieler, da man von Frei Wetten profitieren kann oder auch von speziellen Gewinn Boosts für Tipps bei dem  Tennis Grand Slam Turnier. Übrigens, du kannst dich auf Sportwetteonline.de auch über Tennis Wetten bestens informieren.

Ich muss aber erwähnen, dass die Boni vom jeweiligen Angebot abhängig sind und eine allgemeine Aussage hierzu ist dementsprechend schwierig. Trotzdem kann darauf hingewiesen werden, dass man sich unter Berücksichtigung der geltenden Bedingungen derartige Boni gerne einmal genauer ansehen kann.

Es ist also von nicht zu unterschätzender Wichtigkeit für das gesamte Wetterlebnis zu den French Open, für welchen Buchmacher man sich am Ende entscheidet. Die Angebote können weit auseinandergehen, auch wenn die großen French Open auf so ziemlich jeder gut sortierten Plattform vorzufinden sein dürften. Sofern eine europäische Lizenz vorhanden ist, wird man sicherlich gute Gründe finden, um sich bei einem bestimmten Buchmacher anzumelden. Manche Spieler dürften es vor allem auf hohe Quoten abgesehen haben, während andere User eher an Boni denken werden.

Wieder andere sehen vor allem eine gute Betreuung durch den Support des Wettanbieters als unentbehrlich an und wenn man nur eine bestimmte Zahlungsmethode nutzen möchte, dann kann man auch hier seine Präferenzen setzen. Durch die vielen Unternehmen, die sich den French Open mittlerweile verschrieben haben, dürfte man in jedem Fall einen passenden Wettpartner finden können.

Das Bild von Matthias Weber
Die French Open finden im Mai und Juni 2019 statt. Mit den Tipps aus diesem Artikel kannst Du bereits jetzt hochwertige Prognosen abgeben.

Matthias Weber, Redaktionsleiter

– Top Wettanbieter –
1.
Das Betway Logo in 150*38
98/100
2.
Ein kleines 22Bet Logo ist hier zu sehen
96/100
3.
Das Bet3000 Logo in 150*38
95/100
– Top Bonus –
1.
Das Betway Logo in 150*38
250€
2.
Das Bet3000 Logo in 150*38
150€
3.
Das 888Sport Logo in 150*38
100€
– Top Wettquoten –
1.
Das Betway Logo in 150*38
10/10
2.
Ein kleines 22Bet Logo ist hier zu sehen
9/10
3.
Das Bet3000 Logo in 150*38
8/10