Tennis Wetten im Test – Der große Vergleich 2019

Sportwetten onlineManchmal würde man sich schon wünschen, dass die alten Zeiten noch einmal zurückkehren würden. Denkt man an die großen Ikonen des Tennissports wie Boris Becker, Michael Stich und Steffi Graf, dann kann man schon ins Schwärmen geraten. Man sollte jedoch nicht den Fehler machen, diese Sportart zu unterschätzen. Auch wenn heute nicht mehr nur die deutschen Spieler um die internationalen Spitzenplätze kämpfen, darf man sich trotzdem auf spannende Begegnungen einstellen. Serena Williams, Roger Federer oder Rafael Nadal, die Namen dürften dem ganzen Planeten bekannt sein. Demnach ist es auch gar nicht überraschend, dass man über geeignete Buchmacher auf viele verschiedene Wetten zum Thema Tennis zugreifen kann. Dabei lassen sich selbstverständlich verschiedene Strategien verfolgen, die sich genauestens nach eigenen Einschätzungen und Vorhersagen richten und die ich hier detailliert vorstellen werden.

Ein Icon mit den Konturen von drei Spielern
KritischeExperten
Ein Icon mit einem Bild eines Zertifikats
AktuelleAnalysen
Ein Icon mit einem Haken in einer Kontur eines Wappens
SeriöseAnbieter
Ein Icon mit einer Lupe in der Mitte
KritischeBewertungen
Ein Icon mit der Seitenansicht eines Sparschweins
NeuesteAngebote

  • REGULIERUNG
    Ein kleines Logo der MGA
  • Mobile App
    Windows, Android Icon und Apple Icon
  • Quoten
    ø96%
  • Bonus
    250€
  • Die Betway Vorteile 
  • Unser Testsieger
  • Breitensportart und unbekannte Sportarten
  • Sehr hohe Quoten
  • Sehr hoher Willkommensbonus
Anbieter Angebot REGULIERUNG Mobile App Bonus Expertenbewertung Zur Website
2
  • Mehr als 30 Sportarten
  • Schnelle Auszahlungen möglich
Das Logo der MGA mit transparentem Hintergrund 100% Hier werden fünf kleine Sterne dargestellt22BET TESTBERICHT Zum Wettanbieter
3
  • Immer wieder neue Aktionen
  • Sehr hohe Quoten
Ein kleines Logo der MGA Android und Apple Icons 150€ 5 Sterne in der kleinen AusführungBET3000 TESTBERICHT Zum Wettanbieter
4
  • Verschiedene Sonderaktionen
  • Viele Wettkategorien
Das kleine Wappen Gibraltars Windows, Android Icon und Apple Icon 100€ Hier sind 5 kleine Sterne zu sehen888SPORT TESTBERICHT Zum Wettanbieter
5 Ein kleines Logo des Buchmachers Betsson_1
  • Faire Bonusbedingungen
  • Freundlicher Kundenservice
Ein kleines Logo der MGA Android und Apple Icons 100€
Freiwette
Android und Apple IconsBETSSON TESTBERICHT Zum Wettanbieter
6
  • Paysafecard Nutzung möglich
  • Hilfreiche Statistiken verfügbar
Ein kleines Logo der MGA Android und Apple Icons 120€ 5 Sterne in der kleinen AusführungWETTEN.COM TESTBERICHT Zum Wettanbieter

Favoriten und Außenseiter

Ein Tennisball auf einem SandplatzEs ist keineswegs eine ausgemachte Sache, dass immer die haushohen Favoriten gewinnen werden. Auch wenn ein Spieler oder eine Spielerin in der Weltrangliste ganz oben steht, beobachtet man immer wieder Ausrutscher. Wer auf Aussenseiter wettet, der bekommt also ganz besonders attraktive Quoten angeboten. Welche genaue Vorgehensweise man am Ende wählt, bleibt aber natürlich dem User selbst überlassen. Vorgaben vom Wettanbieter gibt es hierzu keine. Im Gegenteil, die Plattformen geben sich verständlicherweise neutral, um ihren Spielern die größtmögliche Flexibilität gewährleisten zu können. Gerade, wenn man sich zuvor noch niemals richtig mit Tennis beschäftigt hat, lohnt sich ein genauerer Blick auf diese faszinierende Sportart umso mehr.

Einsatzmöglichkeiten bei allerlei Turnieren

Was ist nötig, um erfolgreich Tennis Wetten aufstellen zu können? Diese Frage dürfte sich wohl jeder interessierte Tippspieler stellen. Denn wer Einsätze auf ein Tennismatch abgibt, der lässt die Spieler auf dem Platz um bares Geld spielen. Einsatzmöglichkeiten gibt es jedenfalls zur Genüge und übers ganze Jahr verteilt gibt es die unterschiedlichsten Events, die gerne auch mal von verschiedenen Profis dominiert werden. Der eine ist ein Experte auf dem Rasen, während sich der andere vor allem auf hartem sandigen Boden gut auskennt.

Auch solche Charakteristika eines Spielers müssen in die eigenen Einschätzungen mit einfließen. Logisch, je mehr Zeit man in dieses Themengebiet investiert, desto erfolgreicher dürfte man auch im Spiel werden können. Die Erfahrung macht nämlich aus einem Freizeit Tipper einen wahren Experten. Die Turniere reichen von Wimbledon über die US Open, French Open, Australian Open und auch gesonderte Grand Slam- und Finalspiele wie das ATP-Turnier und die WTA Finals. Damit Du ein besseres Verständnis von den Quoten bekommst, siehst Du hier die Quoten für den Sieger des Grand Slam Turniers French Open.

Spieler Quote Sieger Grand Slam French Open
Nadal, R. 1,9
Djokovic, N. 4,0
Zverev, A. 10
Thiem, D 10

Hat man einen guten Buchmacher auf seiner Seite stehen, dann dürfte man auch umfassend über die Turniere und die Spieler informiert werden. Manchmal hat man gar das Gefühl, dass man sich eher auf einer reinen journalistischen Sportseite befindet, als auf einer Plattform für Tennis Wetten. Gerade, wenn eine Webseite so elegant aufgebaut ist, darf man sich also auf erhöhte Qualitäten einstellen. Trotzdem ist es immer noch die Aufgabe des Spielers, am Ende des Tages die richtige Entscheidung zu treffen.

Auch die beste Redaktion kann einem dies nämlich nicht abnehmen. Wer sich zum ersten Mal den Tennis Wetten nähert, der wird zunächst einmal auf Neuland stoßen. Denn natürlich unterscheiden sich die vorhandenen Tippmöglichkeiten drastisch von Einsätzen zu anderen Sportarten. Da ist es sinnvoll, sich mit den vorhandenen Wetten zu beschäftigen. Es handelt sich gewissermaßen um einen sehr naheliegenden Einsatz, wenn man einfach eine Zwei-Weg-Wette nutzt, also auf den Gewinner bzw. den Verlierer tippt.

Hier wird man aber feststellen, dass man wohl nicht unbedingt die höchsten Quoten vorfindet, vorausgesetzt man wettet nicht auf den Außenseiter. Häufig ist es im Tennisspiel nämlich so, dass die Rollen klar verteilt sind. Erst in den Finalspielen bedarf es dann wirklich einer professionelleren Einschätzung, die einem bei der Tippabgabe helfen kann.

Für die ersten Wetten im Tennissport ist es vielleicht gar keine schlechte Idee, sich zunächst einmal auf die reine Siegeswette zu konzentrieren. So kann der Einstieg in das Spiel gut gelingen. Möchte man aber ein wenig mehr Reiz in die Sache bringen, dann tut man gut daran, seinen Horizont zu erweitern. Fest steht, dass es unterschiedlichste Möglichkeiten gibt, um Tipps abzugeben. Ein besonderer Augenfang ist hierbei sicherlich die Satzwette. Es kann immer sein, dass auch der größte Favorit den ein oder anderen Satz mal liegen lässt.

Übersetzt bedeutet dies, dass eine Satzwette deutlich schwerer zu gewinnen ist, als eine reine Siegeswette. Man kann nämlich darauf tippen, wer den ersten Satz gewinnt oder auch wie alle Sätze ausgehen. Ein Beispiel findest Du in der folgenden Tabelle.

Spieler Spieler Quote Satzgewinn 1 Quote Satzgewinn 2
Tsitsipas, S. Nadal, R. 2,55 1,45

Selbstverständlich besteht ebenfalls die Möglichkeit, den richtigen Sieger zu tippen und dann noch genau vorherzusagen, wie die Sätze aufgeteilt werden. So kann es also zweifellos komplex werden. Teilweise können auch Verletzungen und andere unvorhergesehene Ereignisse einen Wendepunkt in einem Match darstellen.

Ein Sportwetten Icon
Interessant zu Wissen
Alexander Zverev gilt derzeit als der beste deutsche Tennisspieler und das mit grade einmal 21 Jahren. 2018 gewann er als erster Deutscher seit Boris Becker das ATP Finals Turnier in London. Derzeit rangiert er auf dem dritten Platz der Weltrangliste.

Alternative Tipparten gibt es auch bei dieser Sportart

Es ist eine Sache, welche gezielten Wetten man eingehen möchte. Man kann zwischen den Tipps aber noch anderweitig differenzieren. Neben Standardwetten, die sich hauptsächlich auf ein Ereignis konzentrieren, gibt es nämlich auch zahlreiche Alternativen. So kann man beispielsweise vor einem Turnier versuchen zu prognostizieren, wie die finale Gesamtwertung ausfallen wird. Hierzu kombiniert man also diverse Siegeswetten miteinander oder bedient sich einer der vorhandenen Möglichkeiten auf der Plattform eines Buchmachers.

Kombiwetten erhöhen zwar das Risiko für den Tippspieler, jedoch steigt automatisch auch der maximale Gewinn eklatant an. Dies liegt daran, dass die Quoten miteinander multipliziert werden. Ist man mit seiner Einschätzung dann tatsächlich erfolgreich, darf man sich über attraktive Gewinne im Spiel freuen. Systemwetten verfolgen eine andere Herangehensweise. Sie erhöhen die Sicherheit im Spiel, auch wenn dies nicht bedeutet, dass eine Garantie für eine erfolgreiche Wette abgegeben wird.

Wer im System spielt, der deckt verschiedene Ereignisse ab und zahlt daher auch einen höheren Einsatz. Im Voraus wird festgelegt, wie viele dieser Ereignisse dann zutreffen müssen, so dass der Tippschein als erfolgreich gewertet werden kann. Theoretisch ist es auch möglich, auf nur einem Tippschein sowohl mit Kombiwette zu spielen, als auch im System. Vor allem in den letzten Jahren haben Live Wetten an Popularität gewonnen. Immer mehr Wettanbieter bieten schließlich mittlerweile auch Anwendungen für mobile Endgeräte an.

Mittels dieser Programme für Smartphones und Tablets, kann man seinen Buchmacher praktisch in der Tasche mitnehmen. Selbst wenn eine Partie schon angefangen hat, ist es dann noch möglich, Einsätze zu platzieren. Die Quoten richten sich dabei selbstverständlich nach dem Spielverlauf und passen sich konsequent an.

Ein blaues Icon zum Thema Sportwetten
Der Bonus

Viele Buchmacher bieten Sonderaktionen im Rahmen der Tennis Matches an. Auch der folgende Anbieter gehört dazu und verwöhnt seine Spieler mit einem hervorragenden Angebot.

  • Hoher Willkommensbonus
  • Interessante Tennis Sonderwetten
Zum Bonus

Tennis Tipps beim richtigen Buchmacher platzieren

Um das Beste aus seinen Einsätzen herauszuholen, ist es empfehlenswert, dass man sich nicht nur ein virtuelles Erlebnis gönnt, sondern sich intensiver mit den Partien beschäftigt. Auch der Wahl des Buchmachers kommt eine besondere Bedeutung zu. Von dem genauen Wettanbieter kann es nämlich abhängen, wie viele Beträge man aus seinen Einsätzen erhält. Im Quotenvergleich fällt auf, dass die Zahlen keineswegs alle gleich ausfallen und man kann durchaus Unterschiede zwischen den Anbietern feststellen. Doch auch die Quoten sind nur ein Teil der ganzen Wahrheit.

Bietet ein Buchmacher nämlich beständige Promotionen und Sonderangebote an, dann kann sich dies auch direkt auf Gewinne auswirken. Dabei sollte bedacht werden, dass Boni in den meisten Fällen an Bedingungen geknüpft sind. Das ein oder andere Mal kann man aber auch eine Freiwette nutzen. Besonders beim Tennis ist es empfehlenswert, auf solche Angebote achtzugeben. Dadurch, dass es sich eben nicht um Fußball halt, sondern mehr oder weniger um eine Randsportart, versuchen die Wettanbieter die Tipps attraktiv zu machen.

Oft funktioniert dies eben mit Promotionen. Kann man dann noch sichergehen, dass man über verschiedene Zahlungsmethoden verfügen kann und dass man auch mit keinen längeren Wartezeiten zu rechnen hat, dann ist man schon mal gut bedient. Auch die Professionalität des Dienstes sollte in dieser Hinsicht untersucht werden. Über allem steht am Ende aber die Sicherheit. In der Europäischen Union haben sich zahlreiche Wettanbieter niedergelassen, die sehr gute Dienste anbieten können. Man erkennt derartige Anbieter durch ihre Lizenz, die direkt auf der Seite platziert worden sein dürfte.

Das Fazit

Auf Tennismatches zu wetten ist wahrlich kein großes Kunststück mehr. Selbst Anfänger können hier vorsichtige erste Tipps abgeben. Schließlich gibt es auch normale Siegeswetten, die einen der beiden Spieler vorne sehen. Wer schon etwas mehr Erfahrung mitbringt und den Einsatz ein wenig reizvoller gestalten mag, der kann aber auch andere Tipps eingehen, wie beispielsweise die sogenannte Satzwette. Sogar auf den genauen Punkteabstand zwischen den Spielern kann getippt werden. Wie immer gilt dabei das Grundprinzip des Tippspiels: je höher das Risiko, desto höher können sich auch Gewinne gestalten lassen. Ein Tipp, der mir in der Vergangenheit schon oft geholfen hat.

Am Ende musst Du für dich selbst wissen, mit welchem Verhältnis von Chancen und Risiken Du leben kannst und möchtest. Tennis Wetten finden sich am laufenden Band. Längst sind nicht nur die großen Turniere vertreten, sondern auch kleinere regionale oder nationale Ereignisse. Durch spezielle Promotionen der Wettanbieter dürfte einem der Einstieg in diese Sportart sehr leicht fallen. Passionierte Tennis Fans werden aber schon lange wissen, dass Tipps bei diesem Sport äußerst spannend werden können.

Durch die vielen verschiedenen Einsatzvarianten kann man sich auch selbst seine speziellen Prognosen zusammenstellen. Mit dem richtigen digitalen Buchmacher sind sichere Wetten kein Problem, egal ob man auf Siege, Aufgaben oder Sätze tippen möchte. Auch als Beginner erhält man dann nämlich die passende Hilfe und muss die fehlende Erfahrung somit nicht als Handicap betrachten.

Das Bild von Matthias Weber
Tennis Wetten sind in Deutschland überaus beliebt. Die Gründe dafür sind die gute Verfügbarkeit und die attraktiven Quoten von denen auch Du profitieren kannst.

Matthias Weber, Redaktionsleiter

– Top Wettanbieter –
1.
Das Betway Logo in 150*38
98/100
2.
Ein kleines 22Bet Logo ist hier zu sehen
96/100
3.
Das Bet3000 Logo in 150*38
95/100
– Top Bonus –
1.
Das Betway Logo in 150*38
250€
2.
Das Bet3000 Logo in 150*38
150€
3.
Das 888Sport Logo in 150*38
100€
– Top Wettquoten –
1.
Das Betway Logo in 150*38
10/10
2.
Ein kleines 22Bet Logo ist hier zu sehen
9/10
3.
Das Bet3000 Logo in 150*38
8/10