Tour de France Wetten 2019 – Quoten und seriöse Anbieter

Sportwetten onlineObwohl der Radsport im Vergleich zu anderen Sportarten nicht allzu große Beliebtheit genießt, ist die jährliche Tour de France noch immer eines der bekanntesten Sportevents. Top-Sportler aller Welt versammeln sich für die große Meisterschaft in Brüssel und bestreiten insgesamt 21 Etappen, die mit dem Rad quer durch Frankreich führen. Abgesehen davon, dass viele Fans das Rennen vor Ort verfolgen, gibt es zu dieser Veranstaltung auch Millionen von TV-Zuschauern. Für mich ist der TV auch besser geeignet, um das Event live mitzuverfolgen. Ich war einmal bei einem Radrennen und kann Dir sagen, dass ich für ca. fünf Sekunden Radrennfahrer gesehen habe, aber einen wirklichen Überblick, den ich auch für meine Wetten brauche, bekam ich nur über das Fernsehen. Keine Frage, dass zur Zeit der Veranstaltung auch Radsport Wetten groß im Trend liegen und von Buchmachern hervorgehoben werden. Mehr Infos dazu, welche Wettmöglichkeiten es zur Tour de France 2019 gibt und welche Tricks und Tipps man kennen sollte, präsentiere ich Dir jetzt.

Ein Icon mit den Konturen von drei Spielern
KritischeExperten
Ein Icon mit einem Bild eines Zertifikats
AktuelleAnalysen
Ein Icon mit einem Haken in einer Kontur eines Wappens
SeriöseAnbieter
Ein Icon mit einer Lupe in der Mitte
KritischeBewertungen
Ein Icon mit der Seitenansicht eines Sparschweins
NeuesteAngebote

  • REGULIERUNG
    Ein kleines Logo der MGA
  • Mobile App
    Windows, Android Icon und Apple Icon
  • Quoten
    ø96%
  • Bonus
    250€
  • Die Betway Vorteile 
  • Unser Testsieger
  • Breitensportart und unbekannte Sportarten
  • Sehr hohe Quoten
  • Sehr hoher Willkommensbonus
Anbieter Angebot REGULIERUNG Mobile App Bonus Expertenbewertung Zur Website
2
  • Mehr als 30 Sportarten
  • Schnelle Auszahlungen möglich
Das Logo der MGA mit transparentem Hintergrund 100% Hier werden fünf kleine Sterne dargestellt22BET TESTBERICHT Zum Wettanbieter
3
  • Immer wieder neue Aktionen
  • Sehr hohe Quoten
Ein kleines Logo der MGA Android und Apple Icons 150€ 5 Sterne in der kleinen AusführungBET3000 TESTBERICHT Zum Wettanbieter
4
  • Verschiedene Sonderaktionen
  • Viele Wettkategorien
Das kleine Wappen Gibraltars Windows, Android Icon und Apple Icon 100€ Hier sind 5 kleine Sterne zu sehen888SPORT TESTBERICHT Zum Wettanbieter
5 Ein kleines Logo des Buchmachers Betsson_1
  • Faire Bonusbedingungen
  • Freundlicher Kundenservice
Ein kleines Logo der MGA Android und Apple Icons 100€
Freiwette
Android und Apple IconsBETSSON TESTBERICHT Zum Wettanbieter
6
  • Paysafecard Nutzung möglich
  • Hilfreiche Statistiken verfügbar
Ein kleines Logo der MGA Android und Apple Icons 120€ 5 Sterne in der kleinen AusführungWETTEN.COM TESTBERICHT Zum Wettanbieter

Aufbau der Veranstaltung

Dieses Bild zeigt mehrere RadrennfahrerDie Tour de France findet schon seit 1903 statt und gilt als bedeutendstes Radrennen der Welt. Die Tour wird von 22 professionellen Mannschaften angetreten, die jeweils mit acht Sportlern an den Start gehen. Das Rennen startet traditionell mit dem “Le Grand Départ”, der großen Abfahrt. Die Strecke darf dabei nicht länger als acht Kilometer lang sein, des es folgen verteilt auf etwa 21 Etappen rund 3500 Kilometer, die es über mehrere Tage zu überwinden gilt. Täglich werden dabei etwa 200 Kilometer zurückgelegt. Die Etappen belaufen sich jedes Jahr auf eine unterschiedliche Strecke. In der Regel gibt es einige flache Etappen sowie auch einige Strecken, die im Gebirge zu meistern sind.

Ein Sportwetten Icon
Interessant zu Wissen
Mit der Tour de France werden leider einige Dopingskandale in Verbindung gebracht. Bereits vor knapp 100 Jahren, im Jahr 1924 wurde über das Doping bei der Tour berichtet. Es dauerte allerdings bis 1966, bevor der erste Dopingtest stattfand.

Die Wertungen des Rennens

Die Radsportler werden in unterschiedlichen Kategorien bewertet. Schnell fällt bei dem großen Rennen auf, dass die Shirts der Fahrer teils einheitlich, doch kunterbunt sind. Das hat mit der Wertung zu tun. Insgesamt werden sechs Klassen unterschieden:

  • Gesamtwertung (gelbes Trikot): Das gelbe Trikot trägt ausschließlich der Fahrer mit der geringsten Gesamtzeit. So lässt sich der Spitzenreiter schnell und einfach identifizieren.
  • Punktewertung (grünes Trikot): Der Fahrer mit der besten Punktewertung trägt das grüne Trikot. Punkte werden für Ankünfte bei Etappen aber auch für Zwischensprints vergeben.
  • Bergwertung (gepunktetes Trikot): Das rot-gepunktete Trikot erhält der Fahrer mit der besten Bergwertung. Die Punkte werden hier entsprechend der Schwierigkeitsstufe des Anstiegs vergeben.
  • Nachwuchswertung (weißes Trikot): Das weiße Trikot erhalten neue, junge Profis, die Spitzenleistung vorweisen können und noch jünger als 25 Jahre sind.
  • Kämpferischster Fahrer (rotes Rückennummer): Nach jeder Etappe erhält der kämpferischste Fahrer ein Trikot mit roter Rückennummer. Diese Wertung wird als einzige von einer Fachjury gemacht.
  • Mannschaftswertung: Auch als Mannschaft können die Fahrer heute ein Preisgeld gewinnen. Die Wertung der besten Mannschaft wird basierend auf den jeweils drei besten Fahrern einer Etappe berechnet. Die Zeiten werden addiert und küren am Ende die gewinnende Mannschaft.

Die Shirts erhalten die Fahrer nach jeder Etappe. Jeden Tag findet dafür eine entsprechende Zeremonie statt.

Ein blaues Icon zum Thema Sportwetten
Der attraktive Willkommensbonus

Da die Tour de France nur einmal im Jahr stattfindet, bietet sie sich nur bedingt für die Freischaltung des Willkommensbonus an. Der folgende Buchmacher bietet aber noch über 20 andere Wettkategorien an.

  • Breiten- und Randsportarten vertreten
  • Sehr gutes Quotenniveau
Zum Bonus

Prognosen zur Tour de France 2019

Die Tour de France ist eine tolle Gelegenheit für alle Sportfans, Wetten abzuschließen. Die vielen verschiedenen Wertungen nach jeder einzelnen Etappe ermöglichen eine enorme Vielfalt an Wettmöglichkeiten und die Chance auf außerordentlich hohe Gewinne. Zu jeder Etappe kann entsprechend eine Wette auf den Gewinner der verschiedenen Trikots abgegeben werden. Aber auch die Quoten für den Gesamtsieg können sich sehen lassen.

Fahrer Quote für den Sieg der Tour de France
Chris Froome 2,50
Geraint Thomas 3,50
Tom Dumoulin 6,50
Porte 9,00
Roglic 13,00
Quintana 17,00
Yates 21,00

Je nach Kategorie kann das mehr oder weniger schwierig sein, da es oftmals schon vor dem Rennen gewisse Favoriten für die einzelnen Kategorien gibt. Eine weitere beliebte Wettart ist auch die Platzierungs Wette. Mit dieser lässt sich ein Tipp darauf abgeben, ob ein Sportler das Rennen beispielsweise mit einer Platzierung in der Top 3, Top 10 oder Top 20 beenden wird. Je nach Breite der Rangliste, weisen diese Wetten jedoch nicht immer die höchsten Quoten auf.

Beliebter sind da noch die sogenannten Head-to-Head Wetten, bei denen zwei bestimmte Spieler gegenübergestellt werden. Die Wette erfolgt hierbei auf einen der zwei Spieler, der entweder eine Etappe oder aber auch das gesamte Rennen besser abschneidet als der andere. Sämtliche andere Radler werden nicht mit in die Bewertung einbezogen.

Tipps und Tricks für erfolgreiche Vorhersagen

Vorbereitung ist alles, wenn es darum geht, erfolgreich mit der Wettplatzierung zu sein. Beim Radsport ist es gar nicht mal so einfach, immer alles im Überblick behalten zu können, vor allem da normalerweise nur die größten Events im Fernsehen übertragen und im Internet berichtet werden. Zu großen Events wie der Tour de France findet man allerdings meist schon einige Wochen vor dem großen Start detaillierte News und Informationen zu den Teilnehmern und der Strecke.

Darüber hinaus gibt einiges, worauf man beim eigenen Tipp achten sollte. Natürlich macht es Sinn, auf einen allgemeinen Favoriten zu wetten, doch sind die möglichen Gewinne dann in der Regel nicht sehr hoch. Empfehlenswert ist demnach, etwas mehr Recherche zu betreiben und Wetten abzuschließen, die vielleicht nicht jeder macht.

Eine Möglichkeit wäre zum Beispiel ein Tipp auf die besten Nachwuchsspieler oder den Fahrer mit der besten Bergwertung. Die Entscheidung für einen bestimmten Fahrer lässt sich natürlich nicht so leicht treffen. Dafür müssen zunächst einmal viele Faktoren geprüft und Fahrer miteinander verglichen werden.

Man sollte sich grundsätzlich immer erst einmal einen Überblick über die Aufstellung verschaffen und anschließend analysieren, welche Fahrer schon öfter an der Veranstaltung teilgenommen haben, welche Fahrer neu sind, wie die Vorbereitung abläuft und wie die Wertung anderer Events ausgefallen sind. Es macht Sinn, Fahrer auf Stärken und Schwächen zu prüfen, um bessere Abwägungen treffen zu können. Für Anfänger ist vielleicht die Head-to-Head Wette etwas einfacher, da hierfür lediglich zwei Fahrer analysiert werden müssen.

Fazit: Diese Radsport Wetten bieten jedes Jahr sehr gute Gewinnchancen

Auch wenn es noch dauert, bis die Tour de France 2019 startet, ist es nicht verkehrt, schon so früh wie möglich damit zu starten, Neuigkeiten und Informationen zu Profiradlern zu verfolgen. Favoriten stehen in der Regel ziemlich schnell fest. Wer schon vor allen anderen den Favoriten feststellen kann, hat die Möglichkeit, als einer der Ersten Radsport Wetten zu platzieren und wahrscheinlich noch wesentlich bessere Quoten zu genießen.

Doch auch während der Tour de France bleibt ausreichend Spielraum, weitere lukrative und aufregende Wetten abzuschließen. Da das Event über einen recht langen Zeitraum stattfindet, gibt es immer wieder interessante Wendungen, die sich auch auf die Quoten der Sportwetten auswirken.

Das Bild von Matthias Weber
Tour de France Wetten erhöhen die Spannung im Bereich der Sportwetten nochmal und gehören zu meinen absoluten Lieblingswetten.

Matthias Weber, Redaktionsleiter

– Top Wettanbieter –
1.
Das Betway Logo in 150*38
98/100
2.
Ein kleines 22Bet Logo ist hier zu sehen
96/100
3.
Das Bet3000 Logo in 150*38
95/100
– Top Bonus –
1.
Das Betway Logo in 150*38
250€
2.
Das Bet3000 Logo in 150*38
150€
3.
Das 888Sport Logo in 150*38
100€
– Top Wettquoten –
1.
Das Betway Logo in 150*38
10/10
2.
Ein kleines 22Bet Logo ist hier zu sehen
9/10
3.
Das Bet3000 Logo in 150*38
8/10