US-Sport: Kommt es zur spannendsten Saison aller Zeiten?

Ein Basketball, der durch den Korb fliegt

Ein Basketball, der durch den Korb fliegtDurch die weitreichende Legalisierung von Sportwetten in den USA wurden die NBA-Wetten auf eine völlig neue Ebene gehoben. Als der zweitstärkste amerikanische Wettmarkt, sorgt der Boom aus den Staaten in globaler Sicht für einen richtigen Schwung in den Basketballwetten, was den Quotenschlüssel bei den Buchmachern zugutekommt, wovon in erster Linie die Tipp-Community mit besseren Margen profitiert. Die neue NBA-Saison ist gerade am Starten, darum ist das der perfekte Zeitpunkt, um sich an Prognosen zu wagen, welches Team am Ende die Finals gewinnt. Grundsätzlich sollten sich Basketball-Fans an die Faustregel halten, nicht ausschließlich auf die beiden Staffelsieger der Conferences zu setzen. Denn die Ausgangslage in den Playoffs ist für alle Teams dieselbe.

Welche Mannschaften haben das Zeug die Playoffs zu erreichen?

Nach den erfolgreichen Jahren der Golden State Warriors und der Niederlage in den NBA-Finals der letzten Saison gegen den Underdog aus Kanada, den Toronto Raptors, stehen zwei andere Schwergewichte aus der kalifornischen Basketball-Riege im Vordergrund. Gemeint sind die Clippers und Lakers aus Los Angeles. Geht man nach der Meinung der Buchmacher, dann spielen diese beiden legendären Mannschaften um die Meisterschaft. Eine Saisonwette ist bereits möglich und wird mit mehr als dem Fünffachen des Wetteinsatzes belohnt, sollte am Ende ein Team zum Champion avancieren.

Wer den Warriors als abgedankten Serienmeister die Treue halten möchte, kann mehr als das Zwölffache verdienen. Die beiden Teams aus Los Angeles werden auch als Favorit in der Eastern Conference geführt, wobei hier viele der gut aufgestellten Basketball-Mannschaft der Houston Rockets ebenso viel zutrauen. Die besten Wetten auf Basketball Matches in den USA sowie die Euroleague und Eurocup findest Du bei Betway Sports. Bei uns erhältst Du einen lukrativen Startbonus für Deine Basketball-Tipps.

Vorteile
  • Tägliche- und spezielle Boni gibt´s auch für angemeldete Spieler
  • Unkomplizierte Bonusbedingungen
  • Zeitlich faire Umsatzbedingungen
  • Hervorragendes Wettangebot mit Trendsportarten
Nachteile
  • Maximale Auszahlung kann nur sechs Mal so hoch sein wie die Einzahlung
250€
Zwei Einzahlungen erforderlich. 6 – facher Umsatz innerhalb von 30 Tagen

Welche Teams haben Geheimfavoriten-Potenzial?

Insgesamt ist das Meisterschaftsrennen so spannend wie lange nicht mehr. Das Quotengefüge gibt keinem Aspiranten eine Quote von unter 4,0, das gab es seit Jahren nicht mehr in der NBA. Das bedeutet, auch die Wettanbieter haben keine klaren Favoriten ausmachen können, obwohl es natürlich ein paar Mannschaften gibt, die rein von der Qualität und aus der Historie heraus überragen. Ganz klar sind aufgrund der guten Draft Erfolge noch weitere NBA-Teams vor den Langzeit Favoriten aus San Francisco, den Golden State Warriors, hinzuzufügen.

Für deutsche Wettfreunde sind die Milwaukee Bucks ein eher unbeschriebenes Blatt, gehören allerdings nach dem knappen Ausscheiden der letzten Saison gegen den Champion aus Toronto in den Kreis der engeren Favoriten. Dabei kommen noch mehr namhafte Titelanwärter aus der Eastern Conference, die sicherlich deutlich mehr Clubs mit Play-off Chancen führen als die Western Conference. Dazu gehören in jedem Fall die Milwaukee Bucks und Philadelphia 76ers sowie die Boston Celtics.

Was macht dieTeams aus LA zu Top-Favoriten?

In der Off Season haben sich die Lakers reichlich Erfahrung ins Team geholt, was sich vor allem in den Play-offs auszahlen könnte. Nicht ohne Grund gilt das Team für die Saison als ein ernst zu nehmender Favorit auf die Krone im Basketball. Mit den Neuverpflichtungen um Anthony Davis und Superstar LeBron James haben sich die Lakers gut verstärkt. Allerdings wurden auch einige Stars abgegeben, was eine genaue Vorhersage schwer macht.

Beim Lokalrivalen sieht es anders aus, denn die Clippers bauen sich seit geraumer Zeit ein ambitioniertes Team aus erfahrenen Spieler und Talenten auf. Für die neue Saison ist es gelungen, echte Schlüsselspieler zu verpflichten, wie Paul George und Kawhi Leonard, die das Mannschaftsgefüge ordentlich aufwerten. Aufgrund einer der stärksten Defensiven der NBA und einer gewissen Gier, endlich mal den Titel gewinnen zu können, sind die Los Angeles Clippers für diese Spielzeit der Top-Favorit auf den Titel.

Für den risikofreudigen Tippfreund

Die Denver Nuggets als das Zweitplatzierte Team der letzten Saison ist ein Geheimtipp wert. Die Ambitionen auf den ganz großen Wurf sind zwar nicht unbedingt statistisch zu untermauern, allerdings sind die Chancen in dieser Saison so groß wie nie zuvor. Der Kader bietet eine enorme Tiefe und spielt seit längerer Zeit zusammen. Mit aufstrebenden Stars, wie Jamal Murray und Gary Harris sowie dem Kult-Spieler Nikola Jokic, der immer noch nach der Saison seines Lebens giert, kann das Team der Nuggets über sich hinauswachsen.

Die Spitze der Western Confernce ist voll mit Titelanwärtern, jedoch gibt es für die etablierten Teams wie Denver und Utah, deutlich bessere Quoten als für die favorisierte Clippers und Lakers. Du suchst nach einem guten Basketball Buchmacher? In unserer Liste wirst Du sicherlich den optimalen Anbieter finden, der Deinen persönlichen Vorstellungen gerecht wird:

Bestes Bonusangebot Buchmacher Bonus Details Umsatz Dauer Zur Website
250€ sichern

100% Bonus bis 150€ auf die 1. Einzahlung
100% Bonus bis 100€ auf die 2. Einzahlung

Zum Testsieger

Das Bet3000 Logo in 150*38 150€ 100% auf die 1. Einzahlung 3x 6 Wochen Zum Buchmacher
150*38 Pixel SportEmpire Logo 150€ 100% auf die 1. Einzahlung 12x 21 Tage Zum Buchmacher
150*38 Pixel Betano Logo 150€ 100% auf die 1. Einzahlung Zum Buchmacher
150*38 Pixel NeoBet Logo 150€ 100% auf die 1. Einzahlung 5x 100 Tages Zum Buchmacher