Sportwetten – Was bedeutet 1 x 2?

Ein Spieler schießt einen Ball ins Tor

Ein Spieler schießt einen Ball ins TorDie Welt der Sportwetten ist aufregend und hat schon einige glückliche Gewinner herausgebracht. Auf der anderen Seite müssen Spieler auch erst einmal wissen, wie sie einen Sportwetten Tipp überhaupt abgeben können. Denn es gibt einige Dinge zu beachten und dabei kommt es auf die Genauigkeit an, denn wer eine falsche Angabe macht, der wird sich womöglich hinterher sehr ärgern, wenn sein Wettschein deswegen nicht reinkommt. Damit Dir das nicht auch passiert, werden im Folgenden die Grundlagen des Wettscheins präsentiert und ein Weg präsentiert, mit dem es viel schneller gehen kann und bei dem man außerdem kaum ein Risiko besteht, dass man einen Fehler macht. Den Anfang machen einige Tipps, die Dir das Ausfüllen deines Tippscheins vereinfachen sollen. Danach geht es weiter mit der Erklärung der entsprechenden Codes, immerhin kann es ganz schön verwirrend sein, wenn man nicht weiß was 1 X 2 und so weiter bedeuten.

Wie füllt man einen Wettschein aus?

Ein Wettschein muss ausgefüllt werden, bevor der Spieler ihn abgibt. Danach wird er vom Buchmacher bearbeitet. Dabei erkennt der Buchmacher einige Codes, wie zum Beispiel 1 X 2. Diese Codes stehen für bestimmte Ereignisse. Wer zum Beispiel auf 1 setzt, der gibt an, dass die Heimmannschafft gewinnen wird. Das X hingegen steht für Unentschieden und die 2 steht für die Heimmannschaft. Bei 1 und 2 geht es um den Sieger und bei X geht es um das Remis. Alles also nicht so schwer.

Dennoch kommt es immer mal wieder zu Fehlern und Spieler ärgern sich hinterher sehr stark, dass sie einen verkehrten Tipp abgegeben haben, was besonders im Rahmen der Sonderwetten häufig vorkommt. Aus diesem Grund sollte man gleich vorab kein Risiko eingehen und sich für einen anderen Weg entscheiden. Warum probiert man sein Glück nicht gleich bei einem Online Buchmacher?

Mit ein paar wenigen Klicks zum ausgefüllten Wettschein

Da muss man einfach nur die Mannschaft oder das Ereignis anklicken, von dem man denkt, dass es eintreffen wird und bei der App geht es noch einfacher. Außerdem kann man bei einem Online Buchmacher von verschiedenen Sonderaktionen profitieren, die einem ein gewöhnlicher Sportwettenanbieter nicht bieten kann oder haben sie schonmal eine Bonusaktion bei dem Wettlokal in der Stadt gesehen? Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass das nicht passiert ist.

Die Zusammenfassung

In diesem Artikel wurde geklärt, was 1 X 2 bedeuten. Die Codes sind sehr simpel und sollten niemanden vor ernste Probleme stellen. Dennoch kommt es bei der Tippabgabe immer wieder zu lästigen Fehlern und daher ist es besser gleich von vornherein auf einen digitalen Buchmacher zu setzen, bei dem so etwas nicht passieren sollte, denn dort klickt man die entsprechenden Events, die man auf seinem Tippschein sehen möchte ganz einfach an und dann gibt man den Tipp ab. Einfacher könnte es kaum sein. Also, worauf wartest Du? Schauen doch mal bei dem folgenden Buchmacher vorbei.

Bestes Bonusangebot Buchmacher Bonus Details Umsatz Dauer Zur Website
250€

Zum Testsieger100% Bonus bis 150€ auf die 1. Einzahlung.
100% Bonus bis 100€ auf die 2. Einzahlung.
Mindesteinzahlung: 10€.
Angebot ist 30 Tage gültig.
Gilt nur für Neukunden

Ein kleines 22Bet Logo ist hier zu sehen 100€ 50€ auf die 1. Einzahlung 5x 7 Tage Zum Buchmacher
Das Bet3000 Logo in 150*38 150€ 100% auf die 1. Einzahlung 3x 6 Wochen Zum Buchmacher
Das 888Sport Logo in 150*38 100€ 100% auf die 1. Einzahlung 6x 60 Tage Zum Buchmacher
Ein kleines Logo des Buchmachers Betsson 80€ Einzahlungsbonus 6x 30 Tage Zum Buchmacher