Neue In-Race-Märkte für NASCAR Rennen in Planung

Das Bild zeigt ein Foto einer Motorsport Rennbahn

Das Bild zeigt ein Foto einer Motorsport RennbahnDie National Association for Stock Car Auto Racing – NASCAR arbeitet momentan intensiv an der Einführung von Live-Wetten an Renntagen. Derzeit konzentriert sich die Sportwetten-Nachfrage für die Rennen der US-Stockcar Rennen ausschließlich auf Rennsieger und den Gewinner der Meisterschaft. Das Pilotprojekt erfolgt im Rahmen der NASCAR Cup Playoffs in Las Vegas, wo in enger Zusammenarbeit mit NASCAR Wettanbieter Genius Sports und renommierten Wettbüros in den Spielhallen die ersten In-Play-Wettformate unter realen Bedingungen getestet werden. Die Einbindung in die Topligen und in die populären NASCAR Grand National Divisionen soll möglichst schnell erfolgen, um die Motorsport Wettmöglichkeiten bis zum legendären Daytona 500 NASCAR Cup Series im Februar 2020 zu perfektionieren.

Etablierungsphase im Rahmen der NASCAR Cup Series Playoffs

Der Las Vegas Motor Speedway im Einklang mit den erfahrenen Wettakteuren in Sin City bietet optimale Bedingungen, um auf der Playoff-Rennstrecke bis Mitte November mit nur wenigen Sportwetten auf die Rennevents zu starten. Bei dieser Gelegenheit können mehr Informationen gesammelt werden, um die Live-Wetten in vielfältiger Weise auszubauen.

Ziel ist es in jedem Fall, ein attraktives Wettprogramm bis zum Daytona 500, dem Höhepunkt der NASCAR-Rennserie, marktreif anbieten zu können. Freilich will man sukzessive weitere Wettarten integrieren, um im In-Play-Bereich weiter an Attraktivität zu legen, zu können. Mit den ersten Feedbacks aus der Testphase und den gewonnen Daten kann in Zusammenarbeit mit Partnern, wie Genius Sports, auf die neuen Anforderungen reagiert werden.

Darüber hinaus wird sich erst nach und nach zeigen, inwieweit die Tippspieler das neue Wettangebot annehmen werden. In jedem Fall sind Anpassungen jederzeit möglich und der Wettbereich im Live-Sektor wird fortlaufend weiterentwickelt. Für Einsteiger und Profis ist Betway Sports für Motorsportwetten zu empfehlen.

Vorteile
  • Tägliche- und spezielle Boni gibt´s auch für angemeldete Spieler
  • Unkomplizierte Bonusbedingungen
  • Zeitlich faire Umsatzbedingungen
  • Hervorragendes Wettangebot mit Trendsportarten
Nachteile
  • Maximale Auszahlung kann nur sechs Mal so hoch sein wie die Einzahlung
250€
Zwei Einzahlungen erforderlich. 6 – facher Umsatz innerhalb von 30 Tagen

Mit Sportradar wird die Echtzeit Datenerfassung perfektioniert

Sportwetten im laufenden Rennen abzuschließen war bisher in amerikanischen Gefilden stets problematisch. Aufgrund der fehlenden Legalisierung konnten kaum verwertbare Prozesse zur Integrität im In-Race-Format entwickelt werden. Das hat sich nun grundlegend geändert, weshalb fieberhaft an der Umsetzung gearbeitet wird. Aufgrund des schnelllebigen Rennsports ist es natürlich eine Herausforderung, die technische Umsetzung zu meistern.Das größte Problem sehen dabei die Wettanbieter, dass Spieler potenziell Wetten auf der Grundlage neuer Informationen abschließen können und von Quoten profitieren, in denen das aktuelle Renngeschehen noch nicht verarbeitet worden ist. Mit Sportradar als Integritätspartner hat man reichlich Erfahrung und Qualität in der Verwirklichung von neuen Wettformaten an Bord. Das Schweizer Unternehmen wird nicht nur dabei helfen, Wettarten auszuarbeiten und zu integrieren sowie die Live-Quotenberechnung zeitgemäß umzusetzen, sondern auch Teams und Fahrer in den Prozess mit einbinden.

Welche neuen Tippoptionen für die NASCAR-Rennserie sollen kommen?

Die NASCAR plant die Einführung von In-Play-Wetten für alle lizenzierten Buchmacher ab 2020 auszuweiten. Fest steht bereits, eine größere Anzahl von Wettangeboten einzuführen, die zu jedem Einzelrennen verfügbar sind – darunter die schnellsten Runden und über wie viele Rennrunden einzelne Fahrer das Rennen anführen, und wer die meisten Runden im Rennen in Führung lag. Angedacht ist eine umfangreiche Angebotsvielfalt zu verwirklichen, die allerdings sukzessive eingeführt werden soll.

Es konnten bereits sehr viele Möglichkeiten getestet werden und zahlreiche neue In-Race-Märkte stehen schon in den Startlöchern für die anstehenden Events der NASCAR Cup Series. Allerdings hat sich der US-amerikanische Motorsportverband in Absprache mit Vertretern aus der Wettbranche für eine schrittweise Integration der Wettangebote entschieden, um die Wettcommunity an die neuen Wettmöglichkeiten zu gewöhnen.

Die Anzahl der Tippmöglichkeiten scheint endlos

Die Möglichkeiten für NASCAR Live Wetten sind im Grunde genommen nahezu unbegrenzt, weshalb der methodische Ansatz, den Fans von Motorsport regelmäßig neue Wettarten zu präsentieren, anstatt das Angebot zu überladen, durchaus nachvollziehbar ist. Selbst NASCAR-Legende Kyle Busch hat sich bereits über die Erneuerungen gefreut, um bald auf die schnellste Runde oder die beste Zeit beim Boxenstopp wetten zu können.

Im Rahmen der Etablierungsphase diente vor allem der Wettmarkt in Europa als Vorbild. Dabei kam heraus, dass bis zu 80 Prozenten aller Sportwetten oft erst nach dem Rennstart oder Anpfiff platziert werden. Für die NASCAR ist das also eine enorme Chance, über die USA hinaus an Standing zu gewinnen. Ein gutes Angebot an vielfältigen Sportwetten haben die Buchmacher aus der nachfolgenden Liste im Programm:

Bestes Bonusangebot Buchmacher Bonus Details Umsatz Dauer Zur Website
250€

Zum Testsieger100% Bonus bis 150€ auf die 1. Einzahlung.
100% Bonus bis 100€ auf die 2. Einzahlung.
Mindesteinzahlung: 10€.
Angebot ist 30 Tage gültig.
Gilt nur für Neukunden

Ein kleines 22Bet Logo ist hier zu sehen 100% 100% auf die 1. Einzahlung 5x 7 Tage Zum Buchmacher
Das Bet3000 Logo in 150*38 150€ 100% auf die 1. Einzahlung 3x 6 Wochen Zum Buchmacher
Das 888Sport Logo in 150*38 100€ 100% auf die 1. Einzahlung 6x 60 Tage Zum Buchmacher
Ein kleines Logo des Buchmachers Betsson_1 100€
Freiwette
Einzahlungsbonus 6x 30 Tage Zum Buchmacher