Ist es rentabel auf den Rekordmeister zu tippen?

Ist es rentabel auf den Rekordmeister zu tippen?

Ist es rentabel auf den Rekordmeister zu tippen?Über die Fußballmacht aus dem Süden Deutschlands gibt es viele Statistiken und in Anbetracht der Finanzkraft und Kaderstärke müsste man meinen, Sportwetten auf den FC Bayern München sind immer eine sichere Bank. Dem kann unsereins nicht widersprechen und auch die Wettanbieter wissen über den schier unermüdlichen Siegeswillen Bescheid. In diesem Punkt kann für den Wettfreund sogar ein Nachteil entstehen – wer sich ausschließlich auf Bayern Wetten konzentriert wird nur äußerst selten eine gute Quote abgreifen können. Andererseits ergeben sich durch die Gewinner-Typen einige interessante Ansätze, um die Bayern-DNA in ertragreiche Tippstrategien einzubauen. Letzten Endes spricht ja nichts dagegen, aus den Erfolgen des Bundesliga Rekordmeisters und deutschen Rekordpokalsiegers einen Vorteil zu ziehen. Was Du bei Sportwetten auf die Bayern beachten solltest, erkläre ich Dir im folgenden Beitrag.

Lohnt sich der FCB auf dem Spielschein überhaupt?

Wer die Bundesliga lange genug verfolgt, kennt die Stärken der erfolgreichsten deutschen Fußballmannschaft ganz genau. Im Laufe einer Saison kommt es ebenfalls im Süden der Republik mal zu einem kleinen Ausrutscher, wo das Team Punkte liegen lässt. Aber im Großen und Ganzen sind alle Teams aus der Bundesliga in die Kategorie Punktelieferant einzuordnen. Jedoch gibt es keine Garantien, auch der volksnahe Klub aus dem Breisgau holt hin und wieder Punkte gegen den amtierenden deutschen Meister.

Deshalb ist von Einzelwetten auf die Bayern in der Liga abzuraten. Die meisten Fans von Fußballwetten haben die Münchener jede Woche auf dem Tippschein, wodurch die Quoten immer kleiner werden. Nach Abwägen der Eintrittswahrscheinlichkeit und Höhe des Einsatzes, um wenigstens einen kleinen Gewinn verbuchen zu können, lohnt es sich meist nicht, auf die Bayern zu tippen.

Wie man richtig auf die Bayern tippt

Es gibt verschiedene Optionen, mit Sportwetten rundum den FC Bayern München Geld zu verdienen. Ein recht vielversprechendes System bieten Tipps auf die Toranzahl in einem Spiel. Im Schnitt erzielen die Jungs von der Säbener Straße gut drei Tore an einem Spieltag, wer sich die Schießbuden der Liga heraussucht und auf über 2,5 Tore oder mit Handicap wettet, kann einen guten Schnitt erzielen. Ebenfalls sind die Bayern geradezu prädestiniert für Systeme.

Es gibt wohl kaum eine sicherere Bank als den Rekordmeister. Im Rahmen eines Systems bietet es sich an, auf Favoriten zu setzen und das Spiel der Münchener als Sicherheitsspiel ohne Absicherung laufen zu lassen. Der Pluspunkt dieser Variante ist, dass trotz der kleinen Quote alle Ereignisse auf dem Schein mit der Bank-Quote multipliziert werden. Dadurch lässt sich der zu erwartende Gewinn deutlich steigern.

Des Weiteren ist es für Fans des FCB eine Option, mit einer Bayern-Kombi zu spielen. Dabei ist es wichtig, eine englische Woche herauszusuchen, in der es sich lohnt, gegen einen Underdog aus der Champions League zu wetten und das Ganze mit einem Bundesligaspiel und Pokalspiel zu verbinden. Gerade in der Hinrunde sind die Gegner in der CL-Gruppenphase leicht einzuschätzen – haben die Bayern einen Lauf und man springt auf diesen auf, lässt sich so in englischen Wochen ein guter Schnitt erzielen.

Im Pokalwettbewerb mit und gegen die Münchener

Beste Voraussetzungen für eine gewinnbringende Langzeitwette bietet im Fußball der DFB-Pokal. Wer im Zuge der Saisonvorbereitung den Pokalsieger FC Bayern auf einem Tippschein platziert, kann in den K.o.-Spielen entgegengesetzt wetten. Voraussetzung ist freilich ein Pokal-Los, das ein Team mit Ambitionen und der notwendigen Stärke hervorbringt.

Mit dem richtigen Wettsystem und attraktiven Quoten lässt sich so, unabhängig vom Ausgang, ein Wettgewinn erzielen. Das funktioniert im Grunde genommen ganz einfach: In den letzten zehn Jahren stellte immer Borussia Dortmund oder Bayern München einen oder beide Finalteilnehmer. Wer sich im Verlauf der Sommerpause auf einen oder alle beide als Pokalsieger festlegt, profitiert in jedem Fall von den bestmöglichen Quoten. Im Verlauf der Saison wird das Niveau der Angebote mit jedem weiteren Pokalerfolg der beiden an Wert verlieren.

Demzufolge ist eine frühe Entscheidung mit einem höheren Profit verbunden.
Des Weiteren ergibt sich bei brisanten Pokalspielen die Chance, gegen ernst zu nehmende Gegner mit einer Lay-Wette auf den vermeintlichen Underdog einen Tipp zu wagen. Durch die hohe Quote wird der erforderliche Einsatz, um trotz der bereits laufenden Langzeitwette eine Rendite zu erzielen, bedeutend geringer ausfallen. Wichtig ist es, auf jeden Fall immer, die Wettmargen zu berechnen, um am Ende das beste Ergebnis zu erhalten.

Clevere strategische Tippmöglichkeiten

Ein Insidertipp für lukrative Langzeitwetten, ist Lay-Wetten in Betracht zu ziehen. Wer bereits eine Wette auf den FC Bayern als Meister laufen hat, kann im Verlauf der Rückrunde bei Entscheidungsspielen auf den Konkurrenten tippen. Spielt beispielsweise der BVB, Leverkusen oder RB Leipzig eine gute Saison mit Chancen auf die Schale und die Spieltags Konstellation ermöglicht eine strategische Gegenwette im Vorfeld der Partie gegen die Bayern, ist das ein interessanter Wettansatz. Wenn Dich eine unserer Ideen anspricht, dann findest Du in unserer Buchmacher Liste optimale Bedingungen für Deine Wette auf die Bayern.

Bestes Bonusangebot Buchmacher Bonus Details Umsatz Dauer Zur Website
250€

Zum Testsieger100% Bonus bis 150€ auf die 1. Einzahlung.
100% Bonus bis 100€ auf die 2. Einzahlung.
Mindesteinzahlung: 10€.
Angebot ist 30 Tage gültig.
Gilt nur für Neukunden

Ein kleines 22Bet Logo ist hier zu sehen 100€ 50€ auf die 1. Einzahlung 5x 7 Tage Zum Buchmacher
Das Bet3000 Logo in 150*38 150€ 100% auf die 1. Einzahlung 3x 6 Wochen Zum Buchmacher
Das 888Sport Logo in 150*38 100€ 100% auf die 1. Einzahlung 6x 60 Tage Zum Buchmacher
Ein kleines Logo des Buchmachers Betsson 80€ Einzahlungsbonus 6x 30 Tage Zum Buchmacher