Für wen geht die Saison in Danzig zu Ende?

Ein Fußball auf einem Feld

Ein Fußball auf einem Feld
Die Qualität der UEFA Europa League 2019/20 ist außergewöhnlich. Dabei steht noch nicht einmal fest, welche Vereine aus der Königsklasse nachrücken. Mit Manchester United, Arsenal London, FC Porto, Sporting Lissabon, Lazio Rom und der Roma sind klangvolle Namen vertreten, die Champions League Niveau versprechen. Als Schauplatz des EL-Finals hat sich die UEFA für das Stadion Energa Gdańsk in der polnischen Ostseestadt Danzig entschieden, wo auch in diesem Jahr der Pokalgewinner ein Ticket für die Teilnahme der Champions League zur kommenden Saison erhält. Allein dieser Fakt macht klar, dass kein Top-Verein mit der zweiten Garde antreten wird, denn der zweitwichtigste Wettbewerb für europäische Fußballklubs wurde umfassend durch die UEFA aufgewertet.

Teams mit den bestens Erfolgsaussichten das Endspiel zu erreichen

Die anstehende Europa League bringt reichlich Favoriten Potenzial mit, weshalb es gute Wettquoten für Titelprognosen gibt. Einer der Top-Kandidaten ist der Seriensieger FC Sevilla, der seit 2006 fünfmal den UEFA-Cup bzw. seit Umbenennung die Europa League gewinnen konnte. Zuletzt sogar dreimal hintereinander von 2014 bis 2016.

Europas Buchmacher rechnen jedoch erneut mit einem Sieger aus der englischen Premier League – ganz vorn stehen ManUnited und Arsenal London, für deren Erfolg in Danzig eine siebenfache Auszahlung des Wettgewinns möglich ist. Dahinter folgen die Wolverhampton Wanderers sowie die spanischen und portugiesischen Vertreter und die deutschen Vereine.

Hierbei sieht man die Fohlen-Elf von Marco Rose und Wolfsburg noch vor der SGE. Du suchst nach einer großen Bandbreite an Wettangeboten mit Top-Quoten und lohnenswerte Gratifikationen für Deine Wetten auf internationale Pokalwettbewerbe? In diesem Fall ist Betway Sports der optimale Wettanbieter für Dich:

Vorteile
  • Tägliche- und spezielle Boni gibt´s auch für angemeldete Spieler
  • Unkomplizierte Bonusbedingungen
  • Zeitlich faire Umsatzbedingungen
  • Hervorragendes Wettangebot mit Trendsportarten
Nachteile
  • Maximale Auszahlung kann nur sechs Mal so hoch sein wie die Einzahlung
250€
Zwei Einzahlungen erforderlich. 6 – facher Umsatz innerhalb von 30 Tagen

Die Gruppenphase als Sprungbrett für die K.-o.-Runde

Deutsche Fußballfans werden sich nur zu gern an die vergangene Spielzeit der Europa League entsinnen, schließlich waren hier dank Eintracht Frankfurt brisante Duelle bis zum Halbfinale zu sehen. Alle anderen deutschen Teilnehmer in europäischen Wettbewerben haben sich vorzeitig von der internationalen Bühne verabschiedet.

Für ambitionierte Wettfreunde, die mit einer Langzeit-Prognose für mehr Spannung sorgen wollen, mit der Chance auf eine hohe Wettauszahlung, gibt es neben Tipps auf Turniersieger noch eine weitere spitzenmäßige Möglichkeit. Die Gruppenkonstellationen sind geradezu prädestiniert für Systeme und Kombinationen.

In nahezu jeder Gruppe ist eine Mannschaft am Start, die über reichlich Erfahrung aus der Königsklasse verfügt. Ob mit Absicherung im System oder in einer Kombi sind Wetten auf das Weiterkommen der folgenden Mannschaften durchaus interessant: FC Sevilla, Dynamo Kiew, Sporting Lissabon, Lazio, Arsenal, Porto, AS Rom, Espanyol Barcelona und ManUnited.

Gibt es Kandidaten, die kaum einer auf dem Tippzettel hat?

Allen vornweg ist natürlich die Frage nach den Champions League Absteigern brisant, die nach der Vorrunde im Sechzehntelfinale, die Euro League bereichern werden. Dabei sind einige Hochkaräter zu erwarten, die aufgrund der starken Gruppe in der Rückrunde mit der Euro League vorliebnehmen müssen. Ganz vorn dabei ist das Dortmunder Team von Trainer Lucien Favre, die sich in einer Gruppe mit Barca und Inter mit hoher Wahrscheinlichkeit um den zweiten Platz mit den Mailändern streiten werden.

Unabhängig davon, welches Team als Drittplatzierter in die Euro League geht, beide würden unmittelbar zum Kreis der Favoriten gehören. Aber auch Bayer Leverkusen, Benfica Lissabon oder Olympique Lyon stehen vor schweren Aufgaben und sind definitiv Kandidaten für die K.-o.-Runde in der Euro League im Frühjahr.

Wer sind die Außenseiter mit attraktiven Ambitionen?

Wer nicht auf die üblichen Verdächtigen wetten möchte, kann mit Tipps auf einen Underdog ebenso viel Spaß haben. Ein Blick zurück auf den Europapokal in der vergangenen Saison hat gezeigt, dass eine junge Truppe wie Ajax durchaus mit etwas Glück gegen die ganz Großen bestehen kann. Aus diesem Grund ist der PSV Eindhoven ein Geheimfavorit auf die Euro League.

Mit gerade einmal drei Punkten Rückstand in der Liga und großem Potenzial im Kader ist das niederländische Team für eine Überraschung gut. Betway belohnt den erfolgreichen Wettausgang mit einer Quote von über dreißig und sollten die jungen Niederländer im Finale scheitern, wird zumindest die Hälfte des ursprünglichen Gewinns ausgezahlt. Weiter interessante Wettangebote rund um Fußball und Co. findest Du bei den populärsten deutschen Buchmachern:

Bestes Bonusangebot Buchmacher Bonus Details Umsatz Dauer Zur Website
250€ sichern

100% Bonus bis 150€ auf die 1. Einzahlung
100% Bonus bis 100€ auf die 2. Einzahlung

Zum Testsieger

Das Bet3000 Logo in 150*38 150€ 100% auf die 1. Einzahlung 3x 6 Wochen Zum Buchmacher
150*38 Pixel SportEmpire Logo 150€ 100% auf die 1. Einzahlung 12x 21 Tage Zum Buchmacher
150*38 Pixel Betano Logo 150€ 100% auf die 1. Einzahlung Zum Buchmacher
150*38 Pixel NeoBet Logo 150€ 100% auf die 1. Einzahlung 5x 100 Tages Zum Buchmacher