Der elektronische Sportmarkt erwartet Milliardenumsatz

eSports Sportwetten

eSports SportwettenDas digitale Entertainment hat den Sportmarkt längst vereinnahmt. Dabei hat der elektronische Sport mittlerweile Dimensionen erreicht, die vor Jahren niemand in Europa auf dem Schirm hatte. In Asien und den USA ist eSports in allen Sparten präsent, hat eigene TV-Shows und eine millionenstarke Fangemeinde. Aufgrund des mittlerweile auch in europäischen Ländern unverkennbaren Hypes hat sich das auf Marktforschung spezialisierte Unternehmen Newzoo mit den Zukunftsaussichten genauer beschäftigt. Anhand des Ist-Stands haben die Analysten eine wirtschaftliche Prognose für den globalen E-Sport-Markt ausgearbeitet, die eine völlige neue Erwartungshaltung erzeugt. Aufgrund des anhaltenden Wachstums vor allem in neuen Märkten prognostizieren Experten, dass die Branche 2020 die Milliardengrenze knackt.

Der Trend hält ungebrochen an

Die elektronischen Sportmärkte wachsen unaufhörlich. Weltweit werden immer mehr Ligen eröffnet und große Turniere finden mittlerweile in Mega-Arenen statt und ziehen ebenso viele Zuschauer an wie Breitensportarten. Das Interesse ist groß und nimmt stetig zu, vor allem das jüngere Publikum lässt die Zahlen rasant ansteigen. Demzufolge wird die Branche des eSports zunehmend interessanter für Werbung, moderne Unternehmen, deren Geschäftsmodelle auf ein digitales Umfeld aufbauen, nutzen diese neuen Marketing Möglichkeiten selbstverständlich.

Durch die stark anwachsende Publicity des elektronischen Sportmarkts, der mittlerweile auch Deutschland erreicht hat, wird die Vermarktung der Übertragungsrechte für die Branche deutlich attraktiver. Selbst in der eher konservativen Bundesrepublik haben sich TV-Formate entwickelt, die ausschließlich über die eSports-Szene berichten. Dadurch wird das Sponsoring für die Clans lukrativer und natürlich hat das auch Auswirkungen auf die Preisgelder.

Bei Großevents war in den letzten Jahren ein signifikanter Anstieg zu verzeichnen. Der Buchmacher Betway hat die Attraktivität des ehemaligen Nischenmarkts längst erkannt und engagiert sich zunehmend als Sponsor und bietet vielfältige Möglichkeiten an, um auf eSports zu wetten.

Vorteile
  • Tägliche- und spezielle Boni gibt´s auch für angemeldete Spieler
  • Unkomplizierte Bonusbedingungen
  • Zeitlich faire Umsatzbedingungen
  • Hervorragendes Wettangebot mit Trendsportarten
Nachteile
  • Maximale Auszahlung kann nur sechs Mal so hoch sein wie die Einzahlung
250€
Zwei Einzahlungen erforderlich. 6 – facher Umsatz innerhalb von 30 Tagen

Wo werden die meisten Einnahmen generiert?

Der Großteil der Umsätze wird laut Newzoo Analyse über den Verkauf von Medienrechten und durch Sponsoren erzielt. Es ist davon auszugehen, dass gut drei Viertel des Gesamtmarktes durch diese beiden Segmente zusammenkommen. Die Umsatzprognose rechnet in diesem Bereich mit Einnahmen von mehr als 820 Millionen US-Dollar. Zum Vergleich, im Jahr 2019 konnte die globale eSports-Branche 950,6 Millionen US-Dollar umsetzen.

Auf Basis der vergangenen Jahre und den damit einhergehenden Zuwächsen gehen die Analysten von einem mehr als 15-prozentigen Wachstum aus. Das würde bedeuten, dass die Milliarden-Marke erstmalig durchbrochen wird. Die Schätzungen belaufen sich derzeit auf über 1,1 Milliarden Dollar. Das dürfte auch dem ohnehin schon breit aufgestellten Wettmarkt für die eSports Events einen weiteren Schub verleihen.

Das Interesse ist groß wie nie

Weltweit wird die Gesamtzahl der Zuschauer im E-Sport-Bereich im Jahr 2020 auf bis zu eine halbe Milliarde Menschen anwachsen. Behalten die Statistiker von Newzoo Recht, dann würde das einem Wachstum von 11,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entsprechen. Die Zahlen umfassen sowohl TV-Einschaltquoten und die beliebten Streaming Angebote, die sogar Buchmacher vermehrt anbieten, um der großen Nachfrage gerecht zu werden und den Markt der eSports Live Wetten abdecken zu können.

Den größten Aufschwung erlebt der E-Sport auf den aufstrebenden Märkten in Südostasien. In Vietnam, Malaysia, Indonesien und Thailand verfolgt eine ganze Generation die Live-Events im Internet. Ebenfalls wachsen die Mega-Märkte in Brasilien und Indien in rasanter Geschwindigkeit. Allerdings ist der florierendste Umsatzgigant China, hier könnten dieses Jahr allein fast 400 Millionen US-Dollar umgesetzt werden.

Die Mobilität lässt den Markt weiter wachsen

In vielen Schwellenländern befindet sich der eSports-Markt erst in den Startlöchern. Das Publikum ist auf Mobile-Gaming angewiesen und in diesem Bereich ist der elektronische Sport noch ausbaufähig, was in den kommenden Jahren für ein weitaus größeres Marktwachstum sorgen wird.

Allein in Deutschland werden heutzutage mehr Sportwetten über Smartphones abgegeben als über den klassischen Weg auf dem Computer. Bei den Wettanbietern aus unserer Liste wächst das Wettangebot für eSports ebenfalls rasant. Mit den lukrativen Startangeboten ist es ein Leichtes die Wettmöglichkeiten auszuprobieren.

Bestes BonusangebotBuchmacherBonusDetailsUmsatzDauerZur Website
250€ sichern

100% Bonus bis 150€ auf die 1. Einzahlung
100% Bonus bis 100€ auf die 2. Einzahlung

Zum Testsieger

Das Bet3000 Logo in 150*38150€100% auf die 1. Einzahlung3x6 WochenJetzt Bonus sichern!
150*38 Pixel SportEmpire Logo150€100% auf die 1. Einzahlung12x21 TageJetzt Bonus sichern!
150*38 Pixel Betano Logo150€100% auf die 1. EinzahlungJetzt Bonus sichern!
150*38 Pixel NeoBet Logo150€100% auf die 1. Einzahlung5x100 TageJetzt Bonus sichern!