Das Rennen um den Klassenerhalt hat begonnen

Dieses Bild zeigt einen Bundesliga Schriftzug

Dieses Bild zeigt einen Bundesliga SchriftzugDie Bundesliga bietet in der Rückrunde 2019 Spannung wie schon lange nicht mehr. Seit sieben Jahren endlich wieder ein packender Endspurt um die Meisterschale, und auch der Kampf um den Klassenerhalt ist voll im Gange. Während man in München bereits den Rathausbalkon herausputzt, wird auf der anderen Seite, in Hannover und Gelsenkirchen, mit allen Mitteln versucht, den drohenden Abstieg zu verhindern. Namhafte Mannschaften sind in den entscheidenden Tabellenregionen beteiligt, was für das Saisonfinale spannungsgeladene Spiele verspricht. Welches Team steigt aus der ersten Fußball Bundesliga ab? Mit einer richtigen Vorhersage auf die direkten Abstiegskandidaten lässt sich nicht mehr viel gewinnen, mit dem 1. FC Nürnberg und Hannover 96 haben sich die Buchmacher bereits auf zwei Teams festgelegt.

Welche Mannschaften kämpfen um den Verbleib im Oberhaus?

Mit der seit 2008/09 laufenden Relegation ist die Frage nach den drei Absteigern aus der Bundesliga noch längst nicht nach 34 Spieltagen geklärt. Auch dieses Jahr muss der sechzehnte der Bundesliga am 23. Mai in der Relegation antreten. Das Hinspiel findet beim Erstligisten statt und das Rückspiel am 26. Mai im Stadion des Zweitplatzierten aus der 2. Bundesliga. In der ersten Liga sind derzeit drei Mannschaften dabei, sich den Relegationsplatz untereinander streitig zu machen.

Dazu gehören der VfB Stuttgart, Schalke 04 und der FC Augsburg. Sicher hatte niemand die Königsblauen auf dem Zettel, als Vizemeister der vergangenen Saison und Champions League Achtelfinallist war hier deutlich mehr zu erwarten. Mit Trainerlegende Huub Stevens hat man sich reichlich Erfahrung auf die Bank geholt, der nach der bisher besorgniserregenden Saisonleistung zumindest die letzten Punkte gegen den Abstieg einfahren soll.

Knappen, Cannstatter Jungs und Augsburger Puppenkiste

Zum 30. Spieltag empfängt der FC Augsburg den VfB Stuttgart zum Abstiegsgipfel. Damit wird die heiße Schlussphase der Saison eingeläutet. Denn beide Teams müssen nachher noch gegen die Schalker ran. Mehr Action kann der Abstiegskampf kaum bieten. Am 32. Spieltag muss Augsburg beim FC Schalke antreten und am letzten Bundesligaspieltag bahnt sich ein Entscheidungsspiel um den Relegationsplatz an, wenn der VfB in der Schalker Veltnis Arena, um den Bundesliga Verbleib kämpft.

Freilich sind bis dahin noch einige Punkte zu vergeben, und dennoch, die Prognose geht ganz klar in Richtung turbulente Schlussphase. Bei all den engen Entscheidungen rückt die Frage, wer deutscher Meister wird, schnell in den Hintergrund. Die Buchmacher spekulieren derzeit, dass der VfB Stuttgart die schlechtesten Karten auf einen Nichtabstiegsplatz hat.

Wer wartet in der Relegation auf den Bundesligisten?

In der 2. Bundeliga haben die beiden Schwergewichte aus Hamburg und Köln die ersten beiden Plätze für sich reserviert, dass hier noch ein Verein dazwischenfunkt ist relativ unwahrscheinlich. Dahinter lauert Union Berlin, die Truppe vom Schweizer Trainer Urs Fischer konnte sich bereits ein kleines Punktepolster auf Rang vier erarbeiten und gehört somit kurz vor Saisonende zu den Top-Favoriten, auf den Relegationsplatz.

Sollten die Eisernen jedoch nochmal Punkte liegen lassen, warten schon Vereine wie der SC Paderborn, St. Pauli, Holstein Kiel und der 1. FC Heidenheim. Unabhängig davon, welche Mannschaft es in die Relegation schafft, in den letzten zehn Aufstiegsrunden konnte sich nur zweimal ein Team aus der 2. Liga gegen eine Bundesliga Mannschaft durchsetzen. Bei den folgenden Buchmachern aus unserer Liste sind einige interessante Sportwetten rund um das Saisonfinale zu finden.

Bestes Bonusangebot Buchmacher Bonus Details Umsatz Dauer Zur Website
250€

Zum Testsieger100% Bonus bis 150€ auf die 1. Einzahlung.
100% Bonus bis 100€ auf die 2. Einzahlung.
Mindesteinzahlung: 10€.
Angebot ist 30 Tage gültig.
Gilt nur für Neukunden

Ein kleines 22Bet Logo ist hier zu sehen 100€ 50€ auf die 1. Einzahlung 5x 7 Tage Zum Buchmacher
Das Bet3000 Logo in 150*38 150€ 100% auf die 1. Einzahlung 3x 6 Wochen Zum Buchmacher
Das 888Sport Logo in 150*38 100€ 100% auf die 1. Einzahlung 6x 60 Tage Zum Buchmacher
Ein kleines Logo des Buchmachers Betsson 80€ Einzahlungsbonus 6x 30 Tage Zum Buchmacher