Betsson stellt Wettangebot für die Claymore Group

Dieses Bild präsentiert das Betsson Logo_3

Dieses Bild präsentiert das Betsson Logo_3Der Betsson Group ist der erste große Coup in der Wettindustrie gelungen. Über einen längeren Zeitraum hat die Leitung des schwedischen Konzerns mit der in Malta ansässigen Claymore Group verhandelt, um das Portfolio an Sportwetten für die Marke ibet in Europa bereitzustellen. Das ist der überhaupt erste Auftrag, den Betsson im B2B Bereich unternimmt. In diesem Zusammenhang wird das Online-Unternehmen aus der Spiel- und Wettbranche den bevorstehenden europäischen Markteintritt vorbereiten und mit all der Erfahrung aus den verschiedenen Märkten in Europa den Start möglichst reibungslos gestalten. Dabei ist das Hauptziel des Deals zwischen Betsson und Claymore, das Wettportal ibet noch im Mai vor Beginn der Europameisterschaft online zu bringen.

Vorteile
  • Attraktive 100€ Freiwette
  • E-Wallets & Paypal werden akzeptiert
  • Lizenz aus Malta
  • Sehr viele Livewetten
Nachteile
  • Ein Livestream wird nicht angeboten
100€ Freiwette
100€ Freiwette

Sprungbrett für weitere B2B-Geschäfte in der Wettbranche

Die Partnerschaft von ibet mit Betsson umfasst für den europäischen Start sowohl die Entwicklung einer Plattform inklusive dazugehöriger Software und Technologien sowie das Herzstück eines jeden Wettanbieters, die fortlaufende Zusammenstellung von Quoten in allen Sportmärkten. Der CEO der Betsson AB Pontus Lindwall bezeichnete das zukunftsweisende Join Venture als Meilenstein für das aus Schweden stammende Unternehmen.

Dass sich ein Branchenprimus aus Asien für den Markteinstieg Betsson als Partner ausgesucht hat, das zeigt, von welch hoher Qualität das Wettformat des Anbieters ist. Hinzukommend ist es ein Beweis dafür, dass Betsson Sports in jeder Hinsicht wettbewerbsfähig ist, um es mit den ganz Großen aufnehmen zu können.

Schlussendlich gehören die Glücksspielangebote europaweit ohnehin zur Crème de la Crème, es ist also wenig verwunderlich, dass die B2B-Möglichkeiten in der Sportwetten-Industrie ebenfalls an Marktwert gewinnen. Für deutsche Tippfreunde ist unsere Empfehlung die Wettseite von Sportempire. Nicht nur der Neukundenbonus ist äußerst attraktiv, das gesamte Wettprogramm ist speziell für Sportwettenbegeisterte in Deutschland aufgestellt:

Vorteile
  • Attraktive 100€ Freiwette
  • E-Wallets & Paypal werden akzeptiert
  • Lizenz aus Malta
  • Sehr viele Livewetten
Nachteile
  • Ein Livestream wird nicht angeboten
100€ Freiwette
100€ Freiwette

Wer steckt hinter der neuen Plattform?

Warum sich die maltesische Claymore Group ausgerechnet für den Glücksspielriesen Betsson zur Umsetzung des Sportwettenangebots entschieden hat, das wird erst klar, wenn die Größe des Konzerns Berücksichtigung findet. Denn hinter dem neuen Wettanbieter ibet steht eines der größten asiatischen Glücksspielunternehmen. Unter dem Branchennamen LeTou agiert die Claymore Group in Asien und ist da in den letzten Jahren zu einem der Marktführer aufgestiegen.

Unter diesem Aspekt ist die Unternehmensführung selbstverständlich gewillt, auch in Europa eine wichtige Rolle einzunehmen. Nicht ohne Grund hat der Vorsitzende der Gruppe Paul Fox sich mit seinem Führungsteam, um eine Partnerschaft mit einem der angesehensten Marken der europäischen Glücksspiel- und Wettindustrie forciert. Für ibet hat das gerade erst in den Startlöchern steckende Wettunternehmen bereits ehrgeizige Ziele definiert.

In enger Zusammenarbeit mit Betsson ist vorgesehen, im Rahmen der Fußball-EM einen guten Start hinzulegen und mittelfristig will die Claymore Group den Erfolg, den die Spiel- und Wettplattform LeTou in Asien hat, in Europa wiederholen. Aufgrund der enormen Ressourcen, die auf dem asiatischen Wettmarkt schnell zu verdienen waren, ist die neue ibet Plattform für Europa ein ernst zu nehmender Mitwettbewerber für die namhaften Buchmacher der Branche.

Ein paar Fakten zur Marke der Claymore Group

Die Claymore Group ist vor allem ein großes Joint-Venture, das sich auf Investitionen spezialisiert hat und das mit großem Erfolg. Dabei ist es bemerkenswert, welchen Aufstieg das Wettprojekt LeTou an Asien erreicht hat, wenn man bedenkt, dass die Plattform erst im Jahr 2016 gegründet wurde. Derzeit steht das Portal in drei Sprachen zur Verfügung, um Kunden in China, Vietnam und Thailand anzusprechen.

Damit agiert die Claymore Group auf einem Milliarden-Markt, was es natürlich einfach macht, die Wettgeschäfte nach Europa auszuweiten. Vor allem unter dem Gesichtspunkt, dass der maltesische Firmensitz bereits im Besitz einer EU-weit gültigen Lizenz für Sportwetten ist. Entsprechend rasant dürfte sich die neue europäische Marke ibet entwickeln.

Unter der technologischen Führung von Betsson dürfte die Umsetzung schnell und vor allem reibungslos vonstattengehen. Wir dürfen in jedem Fall gespannt sein, mit welchen Bonusprogrammen der neue Wettanbieter ibet auf dem Markt für Furore sorgen wird. Wer sich für die besten Buchmacher in Deutschland interessiert, der findet bei uns die lukrativsten Wettangebote:

Bestes BonusangebotBuchmacherBonusDetailsUmsatzDauerZur Website
250€ sichern

100% Bonus bis 150€ auf die 1. Einzahlung
100% Bonus bis 100€ auf die 2. Einzahlung

Zum Testsieger

Das Bet3000 Logo in 150*38150€100% auf die 1. Einzahlung3x6 WochenJetzt Bonus sichern!
150*38 Pixel SportEmpire Logo150€100% auf die 1. Einzahlung12x21 TageJetzt Bonus sichern!
150*38 Pixel Betano Logo150€100% auf die 1. EinzahlungJetzt Bonus sichern!
150*38 Pixel NeoBet Logo150€100% auf die 1. Einzahlung5x100 TagesJetzt Bonus sichern!