Der Screenshot zeigt das Bet-at-Home Logo

Die Bet at Home Erfahrungen 2019 – Die Analyse des Buchmachers

  • Bekannter und alteingesessener Buchmacher
  • Neben Sportwetten werden auch weitere legale Glücksspiele angeboten
  • Sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Webseite
  • Viele regelmäßige Bonusangebote auch für Bestandskunden

bis27 Noch ein Haken in der Farbe Grün Das kleine Betradar Logo ist hier gut zu sehen Ein kleines Logo der MGA Android und Apple Icons ø93% bis100€
Sportarten Livewetten Statistiken REGULIERUNG Mobile App Quoten Bonus
85%Exzellent
5 Sterne in einer Reihe
unsere Expertenwertung

Bet at Home Besuchen

bis27 Noch ein Haken in der Farbe Grün Ein kleines Logo der MGA
Sportarten Livewetten REGULIERUNG
Android und Apple Icons ø93% bis100€
Mobile App Quoten Bonus

Bet-at-home gehört im deutschsprachigen Wettmarkt zu den alten Hasen und wurde bereits im Jahr 1999 in Österreich gegründet. Heute hat das Unternehmen seinen Sitz in Düsseldorf/Deutschland, betreibt seine Sportwetten und Spiele jedoch von Malta aus, von wo es über eine Lizenz der Malta Gaming Authority verfügt, die für mich eine der besten Lizenzen ist.

Datenblatt
Name: Bet-at-home Internet Ltd., Bet-at-home Entertainment Ltd.
Adresse: Portomaso Business Tower, Level 12 STJ 4011, St. Julian’s MALTA
Regulierung: Malta Gaming Authority
E-Mail: service.de@bet-at-home.com
Telefon: 00356/21314833
Live-Chat: Ist verfügbar

Der Buchmacher hat seinen Sitz in der EU

Bet-at-home ist in vielen Ländern weltweit als Online-Buchmacher vertreten, der Hauptmarkt liegt jedoch nach wie vor auf dem deutschsprachigen Markt und in Osteuropa.
Es werden dabei neben den Sportwetten auch ein Casino, ein Live-Casino und zahlreiche andere Spiele angeboten. Zusätzlich gibt es virtuelle Fußball, Basketball und Tenniswettbewerbe, auf die Online-Wetten abgegeben werden können.

Das Wettangebot des Anbieters vorgestellt

Ligaspiele und Pokalwettbewerbe aus fast allen Ländern der Welt werden ebenso abgedeckt, wie alle anderen großen nationalen und internationalen Turniere. Für fast alle Spiele sind dabei verschiedene Handicapwetten, Spezialwetten und diverse Varianten davon. Daneben findet man bei Bet-at-Home aber auch Wettangebote auf eher unbekannte, bzw. exotische Sportarten, wie Floorball, Schach und Bandy. Sogar Wetten auf die immer beliebter werdenden E-Sport Ligen und Turniere werden Sportwetten angenommen.

Auffällig ist, dass das digitale Wettangebot bei Bet-at-Home wirklich für den deutschsprachigen Markt gemacht ist. So werden Fußballwetten auch auf Begegnungen der deutschen Ober- und Regionalliga angeboten. Auch Langzeitwetten auf Pokalsieger, Turniergewinner und Meisterschaften sind verfügbar und können sogar als Kombiwettschein abgegeben werden. Bei den Wetten auf andere gesellschaftliche Ereignisse sind ebenfalls regelmäßig Wetten auf Ereignisse, wie z.B. Wahlen und Fernsehereignisse in Deutschland, Österreich und der Schweiz möglich.

Wenn man im Wettangebot auf der Seite bei den Sportarten den Punkt Gesellschaft auswählt, findet man sogar einige Spaßwetten. Ich hab sie mal ausprobiert und ich muss sagen, dass ich andere Wetten vorziehe, aber das kann jeder selbst entscheiden. In diesem Bet-at-Home Bericht wird deutlich, dass dieser Buchmacher beim Wettangebot also keine Wünsche offen lässt und besonders der Schwerpunkt auf Sportereignisse im deutschsprachigen Raum positiv ausfällt.

Die Bet-at-Home Webseite wird hier dargestellt

Bet at Home Plattform

Alle sämtlichen Bet – at – Home Plattformen lassen sich leicht bedienen.

So sieht die Bet-at-Home Anmeldemaske aus

Bet at Home Anmeldung

Auch bei diesem Buchmacher ist die Registrierung sehr einfach und kurz gehalten.

Die Bet-at-Home Wettquoten

Bet at Home Wettquoten

Hand aufs Herz: Die Bet – at – Home Wettquoten sind nicht die Besten, aber sie sind solide.

Viele Livewetten können platziert werden

Bei den Livewetten bietet Bet-at-Home ein solides und gutes Angebot. Auf alle wichtigen Sportveranstaltungen werden immer Livewetten angeboten und auch die Anzahl und Variationsmöglichkeiten bei den Live-Wetten sind gut. Bei meinem Bet-at-Home Test waren auch nahezu rund um die Uhr Livewetten möglich, sodass auf der Webseite niemals Langeweile aufkommt und immer etwas los ist.

Die Auswahl der Spiele und Wettbewerbe hinsichtlich der Livewetten ist aber jenseits der Top-Sportereignisse etwas gewöhnungsbedürftig und nicht so umfangreich, wie bei einigen Mitbewerbern. Für die meisten Sportwetter ist es auch völlig ausreichend, da Livewetten zuverlässig auf alle beliebten Spiele und Rennen angeboten werden und die Bet-at-Home Webseite bei den Livewetten mit einer sehr übersichtlichen und gut gelungenen Webseite punktet, die die Wettabgabe meiner Meinung nach zum Kinderspiel macht.

Unabhängig davon, ob Kunden spezielle Fußballwetten oder Wetten auf Tennis Spiele platzieren wollen. Das gesamte Wettangebot bei Bet-at-Home wird dabei sehr professionell und zuverlässig abgewickelt. Auswertungen und somit auch Gewinngutschriften sind hier teils deutlich schneller erledigt als bei anderen Buchmachern.

Vorteile
  • Bekannter und alteingesessener Buchmacher
  • Wettangebot ist groß und deckt viele Sportarten ab, die in Deutschland beliebt sind
  • Viele regelmäßige Bonusangebote auch für Bestandskunden
  • Sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Webseite
Nachteile
  • Es ist leider kein Livestream vorhanden
100€
100€ auf die 1. Einzahlung

Die Sonderangebote im Portrait

Bonusangebote bei Online-Buchmachern sind eines der wichtigsten Marketingmittel um neue Spieler zu gewinnen und die Stammkunden zu halten und auch der Bet-at-home Bonus geht in diese Richtung. Für Neukunden beträgt maximal 100 Euro, wobei auf die Ersteinzahlung 50% Bonus gezahlt werden.

Das bedeutet für den Neukunden, dass 200 Euro einbezahlt werden müssen um die 100 Euro Maximalbonus auf die erste Einzahlung zu erhalten. Selbstverständlich kann auch weniger eingezahlt werden, worauf es dann die 50% Bonus gibt. Der Neukundenbonus muss bei Bet-at-Home nach der Einzahlung noch innerhalb von 10 Tagen aktiviert, bzw. angenommen werden.

Daran sollte man in jeden Fall denken. Mindestens so wichtig wie der Neukundenbonus sind jedoch auch die Bonusangebote für Bestandskunden. Der Bet-at-Home Bonus für bereits registrierte Kunden besteht aus mehreren dauerhaften Aktionen, bei denen z.B. jeden Tag Bonusgutschriften an zufällig ausgewählte Wettkonten erfolgen, Meilengutschriften für das Fanprogramm von Herta BSC dessen Hauptsponsor Bet-at-Home ist und weitere Angebote.

Zusätzlich gibt es natürlich für Bestandskunden immer mal wieder Einzahlerbonus, und andere Werbeaktionen, die häufig auch dazu dienen, dass die Sportwetter die anderen Spielbereiche der Bet-at-Home Webseite kennenlernen können. So wird z.B. ein Poker- und Casinobonus angeboten. Ich rate daher unbedingt regelmäßig den Bereich “Promotions” auf der Bet-at-Home Homepage auf neue Angebote prüfen, um keine dieser Aktionen zu verpassen.

Der Bet-at-Home Willkommensbonus als Screenshot

Für die erste Einzahlung gibt´s bis zu 100€ Jetzt Bonus sichern

Der Kundenservice von Bet-at-Home

Deutschsprachiger Kundendienst ist bei bet-at-home per Email, Live-Chat und per Telefon zu erreichen. Was mir bei diesem Bet-at-Home Test dabei als erstes auffiel ist die Tatsache, dass die Webseiten und das Wettangebot hier sehr übersichtlich und selbsterklärend dargestellt werden. Viele Fragen nach Sonderfällen bei bestimmten Sportarten und den dazu angebotenen Wettarten kommen erst gar nicht auf und so wird der Kundendienst für solche Fragen deutlich weniger oft von mir benötigt als es bei anderen Buchmachern der Fall ist.

Die Supportmitarbeiter von Bet-at-Home arbeiten nach meinen Erfahrungen professionell und zuverlässig und sind sehr freundlich dabei. Alle meine Anfragen waren innerhalb von 24 Stunden beantwortet. Der E -Mail Support verzichtet dabei auf das Verschicken langer Textbausteine und beantwortet wirklich direkt die gestellten Fragen. Dies fiel mir bei meinem Bet-at-Home Test besonders positiv auf. Auch am Telefon waren alle Mitarbeiter kompetent, freundlich und haben unsere Fragen und Probleme wirklich geklärt.

Der Kundendienst von Bet-at-Home arbeitet von 7:30 Uhr morgens bis 23:00 Uhr abends. Dies bedeutet jedoch nicht, das immer alle Kontaktmöglichkeiten voll verfügbar sind. Sollte z.B. der Chatsupport nicht verfügbar oder überlastet sein, erhält man eine Antwort auf seine Frage per E – Mail. Positiv anzumerken ist auch, dass der Chat-Support auch von Interessenten genutzt werden kann, die noch nicht registriert sind.

Dies ist insbesondere bei Fragen zur Registrierung auf der Seite wichtig. Mein alleiniger Kritikpunkt ist hier, dass keine klaren Öffnungszeiten für die Hotline und den Live-Chat angegeben werden und das für Hotline-Gespräche Gebühren für ein Auslandsgespräch nach Malta anfallen. Ansonsten bin ich rundum zufrieden.

Einzahlungen und Auszahlungen verlaufen ohne Probleme

Bei Ein- und Auszahlungen bietet Bet-at-Home ebenfalls alles, was man von einem modernen Online-Buchmacher erwartet. Einzahlungen aus Deutschland sind per Banküberweisung, Kreditkarten ( Mastercard, Visa und Diners Club), Sofortüberweisung, Giropay, Paypal, Skrill/Moneybookers, Neteller, Paysafecard und Bet-at-Home Gutscheinen möglich. Der Einzahlungsprozess auf der Webseite ist einfach gestaltet und so simpel wie möglich für die Anbieter für Sportwetten gehalten. Leider fällt jedoch auch Einzahlungen mit der Kreditkarte eine Gebühr von 2% der Einzahlungssumme an, die ich schmerzlicher Weise auch bereits entrichten musste.

Auszahlungen werden bei Bet-at-Home auf Bankkonten, Kreditkarten und E-Wallets vorgenommen. Sie erfolgen generell kostenfrei, bei Banküberweisungen und Auszahlungen auf Skrill/Moneybookers sind jedoch nur die ersten 2 bzw. 3 Auszahlungen pro Monat kostenlos. Außerdem gibt es verschiedene Minimalbeiträge, die ausgezahlt werden müssen.

Auch wenn mein Bet-at-Home Bericht zum Zahlungsverkehr vielleicht etwas unattraktiv klingt, sind Ein- und Auszahlungen bei diesem Buchmacher überhaupt kein Problem und die aufgestellten Regeln werden sehr gut und übersichtlich auf der Webseite dargestellt. Außerdem erfolgen Auszahlungen bei Bet-at-Home zuverlässig und ungewöhnlich schnell. So sind Gewinngutschriften auf Girokonto und Kreditkarte nach maximal 3 Werktagen gutgeschrieben, und bei Auszahlungen auf E-Wallets ist das Geld normalerweise innerhalb von maximal ein paar Stunden gutgeschrieben.

Mein Check endet mit einem guten Fazit

Mein Bet – at – Home Bericht kommt zu einem sehr guten Fazit. Das Wettangebot bei diesem Wettanbieter ist im Vergleich zwar nicht das größte am Markt, deckt jedoch wirklich alle wichtigen Sportereignisse ab. Livewetten werden ebenfalls zu allen wichtigen Rennen und Spielen angeboten und die angebotenen Wettquoten bewegen sich meiner Meinung nach oft im Mittelfeld.

Es werden hier zwar keine Top-Quoten ausgezahlt, dafür muss man jedoch auch keine Angst vor schlechten Wettquoten haben. Meine Bet-at-Home Erfahrungen mit der Webseite sind durchweg sehr gut, da die Seiten übersichtlich sind und die Wettabgabe und alle Ein- und Auszahlungen unkompliziert erledigt werden können.

Die Seite bietet dazu wichtige Informationen über die Sportereignisse und oft sogar Live-Streams zu den Veranstaltungen an. Der Kundendienst ist freundlich, kenntnisreich und findet immer eine angemessene Lösung. Alles in allem ist Bet-at-Home damit ein sehr guter Allround-Anbieter, bei dem Spieler aus dem deutschsprachigen Raum gut aufgehoben sind, weil man merkt, dass bei den angebotenen Sportwetten ein klarer Fokus auf diesen Märkten liegt.

Der Bet-at-Home Bonus für Neukunden ist sicher nicht der höchste der Branche, dafür bietet dieser Buchmacher aber auch seinen registrierten Kunden zahlreiche attraktive Bonusangebote, die den Bonus hier insgesamt sehr lukrativ machen. Ein Aspekt, der mich jedenfalls glücklich stimmt.

Außerdem sind die Bonusbedingungen bei Bet-at-Home sehr transparent und fair. Die Gebühr bei Kreditkartenzahlungen und die Tatsache, dass manche Auszahlungen mit einer Gebühr versehen werden können trüben das Bild zwar etwas, jedoch bietet die Bet-at-Home Webseite sehr übersichtliche Informationen dazu und somit kann man diese Gebühren leicht umgehen und sind somit kein großer Nachteil. Wir können also allen Spielern Sportwetten bei Bet-at-Home wirklich empfehlen.

Felix Kuster
Die gesamte Webseite von Bet-at-Home ist auch für mobile Betriebssysteme optimiert und somit konnte ich auch vom Smartphone und Tablet problemlos platzieren, was nicht nur bei den Live-Wetten ein großer Vorteil war.

Felix Kuster, Mitglied der Redaktion Jetzt Bet-at-Home besuchen